Oberschönegg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Oberschönegg"

Einbrecher sind nicht nur im Schutz der Dunkelheit unterwegs: Am helllichten Tag stiegen Unbekannte am Sonntag in ein frei stehendes Einfamilienhaus in der Gartenstraße in Welden ein.
Oberschönegg

Vater und Sohn erwischen Diebe in Oberschönegg auf frischer Tat

Zwei Männer schleichen sich in die Garage eines Landwirts aus Oberschönegg. Der Sohn beobachtete sie dabei und kann gemeinsam mit seinem Vater einen der Täter dingfest machen.

Lokales (Illertissen)

Viele Bürger melden sich zu Wort

Worum es in Weinried, Oberschönegg und Dietershofen ging

Bei der Ausweisung des Baugebiets „Nördlich des Nordwegs“ in Dietershofen könnte es in der westlichen Häuserreihe emissionsrechtliche Probleme geben.
Oberschönegg

Neue Bauplätze in drei Ortsteilen von Oberschönegg

Oberschönegg soll wachsen – dazu tragen neue Flächen für Häuslebauer bei. Was die Gemeinde außerdem plant.

Am Freitagabend hat sich gegen 19 Uhr bei Oberschönegg ein schwerer Unfall ereignet: Eine Frau wurde verletzt mit einem Rettungshubschrauber nach Augsburg geflogen.
Oberschönegg

Schwerer Unfall: Frau wird in Auto eingeklemmt 

Bei einer Kollision von zwei Autos ist eine 66-Jährige bei Oberschönegg schwer verletzt worden. Ein Rettungshubschrauber brachte sie in eine Klinik.

Vor rund einem Jahr kam es zu einem Bürgerentscheid in Oberschönegg. Wie es danach weiterging.
Oberschönegg

Haus der Vereine: Planung in Oberschönegg dauert an

Vor einem Jahr haben die Oberschönegger ein Dorfgemeinschaftshaus in der vorgestellten Variante abgelehnt. An einem neuen Konzept wird gearbeitet. Ein Zwischenstand.

Freizeit

Ladestationen für E-Bikes abgelehnt

In Oberschönegg wird es den Service nicht geben. Woher die Skepsis kommt

50 Besucher informierten sich bei der Dietershofer Bürgerversammlung über Projekte der Gemeinde. Rechts im Bild: Bürgermeister Günther Fuchs.
Oberschönegg

Was Oberschönegg bewegt

Von Ehrmann-Lastwagen bis zur Zukunft eines Anwesens in Weinried: Welche Fragen und Forderungen die Einwohner der Ortsteile bei den Bürgerversammlungen stellten.

Der Mann wurde bei der Polizei als vermisst gemeldet.
Oberschönegg

Suche nach Vermisstem endet erfolgreich

Ein Suchtrupp entdeckte den 73-Jährigen am Mittwochabend.

Oberschönegg ändert die Gebühren für Wasser.
Oberschönegg

Wasser wird 2018 in Oberschönegg mehr kosten

Bürger in Oberschönegg und den Ortsteilen müssen ab Januar höhere Gebühren für Wasser und Abwasser bezahlen.

Ehrmann will seinen Standort in Oberschönegg erweitern.
Oberschönegg

Ehrmann erweitert Standort in Oberschönegg

Die Unterallgäuer Molkerei plant, rund 50 neue Mitarbeiter einzustellen.

Die Auszählung dauerte bis kurz vor 22 Uhr im Oberschönegger Schützenheim. Danach stand fest: Die Mehrheit der Bürger möchte kein Dorfgemeinschaftshaus in Oberschönegg.
2 Bilder
Oberschönegg

Bürger sprechen sich gegen Dorfgemeinschaftshaus aus

Nach dem Entscheid steht vorerst fest: Das Gebäude wird nicht gebaut. Mehr als die Hälfte der Wähler stimmte dagegen. Die Entscheidung war dennoch knapp.

Lokales (Illertissen)

Der Bedarf ist da, aber die Küche zu klein

Das sagen die Experten zu dem geplanten Haus

Am Sonntag, 24. September, geben die Einwohner Oberschöneggs und den drei Ortsteilen, nicht nur ihre Stimme für den neuen Bundestag ab, sondern sie entscheiden auch über die Zukunft des geplanten Dorfgemeinschaftshauses.
2 Bilder
Entwicklung

Bürgerentscheid in Oberschönegg: Das sollten Wahlberechtigte wissen

In der Kommune ist ein Dorfgemeinschaftshaus geplant, doch nicht alle sind dafür. Deswegen soll am 24. September über die Zukunft des Gebäudes entschieden werden.

Bei einem Bürgerentscheid können die Wahlberechtigten aus Oberschönegg und den Ortsteilen entscheiden, ob sie für die Errichtung eines Dorfgemeinschaftshauses östlich des Oberschönegger Schützenheims sind.
Oberschönegg

Wird hier das Gemeindehaus gebaut?

Einwohner sollen in einem Bürger- und in einem Ratsbegehren über das geplante Projekt entscheiden. Der Termin steht bereits fest.

Das Oberschönegger Dorfgemeinschaftshaus soll in der großen Variante I südöstlich des Schützenheims auf einem Teilstück der Flurnummer 214 entstehen.
Oberschönegg

Votum für große Variante des Hauses

In Oberschönegg hat sich der Gemeinderat nun für den Bau des Gemeinschaftshauses entschieden. Doch nicht alle stimmten dafür.

Lokales (Illertissen)

Was in Oberschönegg vorangeht

Viele Projekte stehen in den Ortsteilen an

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums wurden die Gründungsmitglieder der Beinhart-Kicker geehrt. Stehend von links nach rechts: Vorsitzender Gerhard Fäßler, Albert Anwander, Jürgen Katheininger, Hubert Kramer, Alfred Hofmann, Raimund Herger, Karl-Heinz Hofmann, Robert Wegele, Bürgermeister Günther Fuchs sowie Josef Fäßler. Sitzend von links: Alois Rauh, Sylvester Rauh und Markus Martin. Auf dem Bild fehlt Hubert Hofmann.
Versammlung

Beinhart-Kicker ehren Gründungsmitglieder

Verein blickt auf 25 Jahre Geschichte zurück. Dorfgemeinschaftshalle beschäftigt Mitglieder

Nach Einbau einer provisorischen Gerüsttreppe als Fluchtweg wurde das Oberschönegger Kindergartenpersonal von der Feuerwehr Oberschönegg bei einer Evakuierungsübung für den Ernstfall geschult.
Oberschönegg

Beim Brandschutz im Kindergarten gibt es Nachholbedarf

Zwei Varianten für die Einrichtung „Pusteblume“ in Oberschönegg vorgestellt. Welche Vorteile es gibt:

Wahlen standen bei den Römerturm-Schützen auf dem Programm. Das Bild zeigt (von links): Bürgermeister Günther Fuchs, Stefan Kreuzer, Ludwig Kreuzer, Angelika Stölzle, Markus Schalk, Manuela Rapp, Hermann Straub und Gauschützenmeister Andreas Mayr.
Versammlung

Bewährter Vorsitzender und verjüngter Vorstand

Bei den Römerturm-Schützen in Oberschönegg wurde gewählt. Verein sieht optimistisch in die Zukunft

Da im Bereich von Kohlstattweg und der Straße „Im Tiefen Tal“ viel zu schnell gefahren wird, sorgen sich Anlieger um die Sicherheit ihrer Kinder.
Oberschönegg

Temposündern den Kampf angesagt

Anlieger fordern verkehrsberuhigten Bereich in Weinried. Autos und Traktoren fahren viel zu schnell.

Ein unvergessliches Erlebnis für die Oberschönegger Beinhart-Kicker war das Spiel gegen die Traditionsmannschaft des FC Augsburg. Dabei hielten die Hobby-Fußballer gut mit den Ex-Profis mit.
Jubiläum

Beinhart gegen Augsburger Ex-Profis

Hobby-Kicker beweisen Kampfgeist im Spiel gegen ehemalige Bundesliga-Spieler

Unser Bild zeigt die Teilnehmer am Finalschießen (von links): Oberschöneggs Bürgermeister Günther Fuchs, Josef Förg, Gauschützenmeister Andreas Mair, Regina Höld, den Vorsitzenden der Römerturm-Schützen Hermann Straub, Julian Aumann und Stephan Zell.
Gauschießen

Stephan Zell bester Luftgewehr-Finalist

Tafertshofer Schütze erzielt 99,2 Ringe

Auf eine lange Geschichte können die Römerturm-Schützen Oberschönegg zurückblicken. Das Bild entstand bei der Einweihung der Vereinsfahne am 18. September 1960.
Vereinsjubiläum

Selbst der Pfarrer ließ keinen Schießabend aus

Die Römerturm-Schützen Oberschönegg feiern heuer ihr 125-jähriges Bestehen

Ins Schwarze getroffen: Das Bild zeigt die Oberschönegger Schützenkönige Daniel Weber (links) und Marcus Schalk (rechts).
Schützen

Vereins-Neulinge sichern sich die Königsketten

Marcus Schalk und Daniel Weber räumen ab

Vor zahlreichen Besuchern der Bürgerversammlungen (hier in Weinried) ging Gemeindeoberhaupt Günther Fuchs auf die wichtigsten Projekte der Gemeinde ein.
Bürgerversammlungen

Erfolgreich um Baugebiete bemüht

Günther Fuchs stellt die wichtigsten Projekte in Oberschönegg, Weinried und Dietershofen vor

Der geplanten Aufstockung des Ehrmann-Bürogebäudes auf einem im Geltungsbereich des Bebauungsplans Millerweg liegenden Grundstück stimmte der Gemeinderat geschlossen zu.
3 Bilder
Oberschönegg

Ehrmann-Kantine sorgt für Diskussionen

Zweiter Bürgermeister Gerhard Fäßler befürchtet Nachteile für Anwohner .

Die Steuerkraft Oberschöneggs liegt drei Mal so hoch wie der Landesdurchschnitt.
Oberschönegg

Baugebiet lässt Rücklagen schrumpfen

Gemeinde Oberschönegg bleibt aber weiterhin schuldenfrei. Steuerkraft liegt um ein Mehrfaches über dem Landesdurchschnitt.  

Zur Eröffnung des Ehrmann-Lädele traf sich Firmenchef Christian Ehrmann (links) mit Bürgermeister Günther Fuchs (Zweiter von links) und Oberschönegger Gemeinderäten zu einem kleinen Umtrunk.
Nahversorgung

Ehrmann eröffnet Dorfladen

In Oberschönegg gibt es Waren für den täglichen Bedarf

Bürgerversammlungen

Straßen und Windräder bewegen Bürger

Besucher sprechen in Oberschönegger Ortsteilen viele Themen an

Mobilität

Nahverkehr soll verbessert werden

Bedarf wird ermittelt