Unterroth
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Unterroth"

Rat

Beim Kindergarten hat es die Gemeinde Unterroth eilig

Vorzeitiger Baubeginn ohne die Zuschüsse zu verlieren

Der gemeinsame Planungsentwurf von Sportlern und Schützen. Während die Finanzierung von Sporthalle und umliegenden Räumen steht, wollen die Schützen ihre Schießstätte (vorne links) womöglich verkleinern, um sie bezahlen zu können.
Projekt

Sportler und Schützen über Sportheimbau uneins

Bürgermeister Gerhard Struve will einen Konsens am runden Tisch finden

Bei der Jahresversammlung der Pferdefreunde Unterroth: von links Josef Kreis (2. Bürgermeister, Unterroth), Iven Weber (neues Mitglied, Voltigieren), Yvonne Fischer (1. Vorstand, Kreismeisterin A-Springen) und Angelika Fischer (2. Platz Kreismeisterschaft „Aktionsparcours“), sitzend: Andrea Hutter (2. Vorstand) und Katharina Bierbaum (neues Mitglied, Voltigieren).
Pferdefreunde

Yvonne Fischer beim Springen vorn

Erfolge beim Turnier. Reitplatzsanierung steht an

So sieht ein Modell der in Unterroth geplanten Sporthalle mit Schützenheim aus. Ob es verwirklicht wird, hängt von den Finanzierungsmöglichkeiten der Schützen ab.  Foto: zg
Gemeinderat

Sporthalle: Schützen ziehen wegen der Kosten die Bremse

An dem Gebäude sollen Sportler mehr bezahlen. Schützen wollen ihr geplantes Heim abspecken. Räte skeptisch

Planen Event in der Natur: die Vorstandsmitglieder der Illertisser Funkamateure, v. li: Fritz Arends, Gerhard Schöffel, Johannes Walther, Roland Bley, Harald Andritschke und Werner Schönwälder.
Verein

Amateurfunker planen Natur-Event

Vorstand bestätigt. Ausbildungskurs vorgesehen

Waldwirtschaft

Bäume-Mix für den Gemeindewald

Förster Karrer zieht Bilanz

Das neue Team im Obst- und Gartenbauverein: Roland Jutz, Margret Rendle, Peter Konrad, Rita Konrad, Elfriede Wenger, Patrick Niederreuther, Franz Rendle, Bernhard Iberle, Gerhard Struve und Beate Schlumpp.
Neuwahlen

Obst- und Gartenbauverein ist jünger geworden

Patrick Niederreuther (29) ist neuer Vorsitzender

Lokales (Illertissen)

Saugefährlich: Wildschwein rammt Kleinlastwagen

Rat

Neue Wasserleitung an der Staatsstraße

Für geplante Ringleitung zum Baugebiet kommen alte Rohre doch nicht mehr infrage

Gemeinderat

Gesucht: Der Mann für grüne Fälle

Grün- und Häckselgut geht zum Tonnen-Preis von 29 Euro nach Erkheim

Der neue Vorstand des Männergesangvereins Unterroth (von links): sitzend: Carmen Sax, Vorsitzende Erika Heuberger, Chorleiter Hermann Dreier und Heidi Olbrich. Stehend: Ludwig Buchmiller, Werner Ritter, Peter Olbrich, Christian Dreier, Michael Dreier, Franz Konrad, Helmut Maier, Dietmar Wenger und Otto Jutz. Foto: clb
2 Bilder
Lokales (Illertissen)

Eine Frau an der Spitze des Männergesangverein

Nach seiner Wiedergründung im Jahr 1936 kann der Männergesangverein (MGV) Unterroth heuer seinen 75. Geburtstag feiern. Das Jubiläumskonzert findet am Samstag, 5. November, in der Bucher Rothtalhalle statt. Das Fest organisieren die Sängerinnen und Sänger erstmals unter Leitung einer Frau. Nachdem sich Vorsitzender Christian Dreier nach neunjähriger Amtszeit nicht mehr zur Verfügung stellte, wählten die Mitglieder Erika Heuberger zu seiner Nachfolgerin.

Ausgezeichnet wurden (von links): Walter Zanker (Ehrenmitglied), Mathias Fischer (40 Jahre aktiv), Franz Riedmiller und Franz Gleich (je 50 Jahre), Hermann Dreier (40 Jahre), Peter Olbrich (25 Jahre), Alfred Rott (50 Jahre), Helmut Maier (stellvertretender Vorsitzender) und Anton Vill (Ehrenmitglied). Foto: zg
Lokales (Illertissen)

Gesangs-Annalen

Unzählige Jubiläen haben sie besungen und ihre freie Zeit dafür geopfert - nun hatten der Unterrother Männerchor und der Chor "Cantabile" einen Abendtermin in eigener Sache anberaumt. Das Programm: Dankesworte und Urkunden für runde Sängerjahre sowie schönen Gesang der Sängerkollegen.

Lokales (Illertissen)

Marina Dopfer wird beste Jungschützin

Die Ausrufung der Schützenkönige stand im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Unterroth im Lindensaal. Vorsitzender Hubert Ritter hieß Bürgermeister Gerhard Struve, Ehrenvorsitzenden Günther Steinmüller und Aktive aus den Abteilungen Wurftauben und Bogen willkommen.

Ehrungen: (hinten von links) Bezirksvorsitzender Karl Janson, Andreas Rott, Markus Miller, Frank Rendle, Leander Rendle. Vorne von links: Daniel Baur, Dirigent Daniel Ehrentreich, Vorsitzender Arnold Glogger, Steffen Baumann, Isabell Konrad, Franziska Gleich, Christian Rothmund, Marina Dopfer. Foto: zg
2 Bilder
Lokales (Illertissen)

Höhepunkte 2010: Sommerserenade und das Weinfest

Eine erfreuliche Bilanz konnte die Blaskapelle Unterroth in der Jahresversammlung ziehen. Zur Eröffnung der diesjährigen Versammlung spielten die Jungmusiker unter der Leitung von Manuel Kreis. Die Blaskapelle besteht derzeit aus 32 aktiven Musikern, 13 Jungmusikern und 17 Ehrenmitgliedern.

Für weitere sechs beziehungsweise drei Jahre gut aufgestellt ist die Feuerwehr Unterroth mit ihrem neuen Vorstand. Noch dabei Kreisbrandrat Alfred Raible (links) und Bürgermeister Gerhard Struve, der die Wahl geleitet hat. Foto: lor
2 Bilder
Lokales (Illertissen)

Mit Daniel Dreier hat die Feuerwehr ein neues Gesicht

Es spricht für Kontinuität und Harmonie im Verein, wenn der Vorsitzende nach 24 Jahren sein Amt an einen Jüngeren weitergibt - so wie jetzt Johann Fackler von der Feuerwehr Unterroth an Daniel Dreier. Turnusgemäß hatten im Rahmen der Jahresversammlung Neuwahlen des ganzen Vorstands stattgefunden, wobei wichtige Funktionsträger bestätigt wurden.

In Unterroth wurde aufs neue Jahr angestoßen: (von links) Gerhard Struve, Pfarrer Johann Wölfle, Cornelius Kreis, Günter Konrad, Harald Wenger, Johann Fackler, Franz Riedmiller und Erwin Jutz. Foto: lor
2 Bilder
Lokales (Illertissen)

Die Gemeinde baut auf ihre Vereine

Er hatte fast etwas Staatsmännisches an sich, der Neujahrsempfang mit Ehrengästen und Musik, Vereinsvertretern und Geschenken, warmen Worten und kaltem Büfett - doch er fand im Sängerheim in Unterroth statt. Bürgermeister Gerhard Struve machte keinen Hehl daraus, welch großen Anteil die Vereine am Wohl der Gemeinde tragen, und darauf wollte er mit all ihren Vertretern anstoßen.

Unterroth baut: Das Baugebiet Staigweg Ost ist bereits erweitert.
Lokales (Illertissen)

Mit Rad zum Unterrother Dorffest

Pünktlich zum Unterrother Dorffest am 8. August war der lange geplante Radweg entlang der Kreisstraße NU 5 fertig geworden. Viele "Feschtle"-Besucher aus der Illertisser Richtung freuten sich über freie Fahrt bis direkt ins Dorf.