Winterrieden
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Winterrieden"

Beim Ausbau der Breitbandversorgung setzt Winterrieden auf kommunale Zusammenarbeit.
Winterrieden

Winterrieden will Breitbandausbau zusammen mit Nachbarsgemeinden anpacken

Die Gemeinde Winterrieden plant den Ausbau ihres Breitbandnetzes – und will sich Zuschüsse sichern.

Die Generalsanierung der Turn- und Festhalle Winterrieden steht unmittelbar bevor.
Winterrieden

In Winterrieden startet bald das größte Projekt der vergangenen Jahre

Plus In der Gemeinde steht ein wichtiges Bauprojekt unmittelbar bevor. Es ist nicht das einzige Vorhaben, wofür dieses Jahr viel Geld ausgegeben werden soll.

In Winterrieden soll ein Mobilfunkmast errichtet werden. Doch die Gemeinde wehrt sich gegen die Pläne.
Winterrieden

Winterrieden will sich gegen geplanten Mobilfunkmast wehren

Plus Der Gemeinderat übt Kritik an Plänen der Telekom für einen Mobilfunkmast in Winterrieden. Von einer "abschreckenden technologischen Einrichtung" ist die Rede.

Private Haushalte müssen immer mehr Geld für Energiekosten aufbringen. Wie lassen sich Strom und Wärme sparen? Bürger aus dem Raum Babenhausen können sich nun Tipps zu diesem Thema holen.
Winterrieden

Experte gibt Tipps in Winterrieden: So können Privatleute Energiekosten sparen

Plus Strom, Heizung, Dämmung: Bürger aus dem Raum Babenhausen können sich künftig in Winterrieden rund um die Themen Energiesparen und Förderungen beraten lassen.

Zum Jahresbeginn wurde im Winterrieder Rathaus eine Energieberatungsstelle etabliert.
Winterrieden

Arbeiten an der Turnhalle und neue Energieberatung in Winterrieden

Plus Turnhallen-Sanierung, neue Bauplätze, Klimaschutz: Was die Gemeinde Winterrieden in diesem Jahr beschäftigen wird.

Von dieser Heizzentrale auf dem Anwesen der Familie Ruef fließt die Nahwärme ins Leitungsnetz. Unser Bild zeigt (von links): Bürgermeister Hans-Peter Mayer und Norbert Ruef mit seinen Söhnen Fabian und Daniel.
Winterrieden

Zehn Haushalte in Winterrieden heizen bereits mit Nahwärme

Plus In der Gemeinde Winterrieden im Unterallgäu ist ein Nahwärmenetz entstanden. So sind die ersten Erfahrungen mit dem neuen System.

Bestattungen

Friedhofsgebühren werden im neuen Jahr angepasst

Warum die Gemeinde Winterrieden die Preise ändern muss

Erfreulich: Die marode Kirchhaslacher Kirchenmauer wird im kommenden Frühjahr saniert.
Winterrieden/Kirchhaslach

Von langer Hand geplant: Zwei Kirchenmauern und ihre Sanierung

Plus Die Winterrieder Kirchenmauer ist frisch saniert – die Freude darüber allerdings getrübt. An der Kirchhaslacher Mauer soll sich im kommenden Jahr etwas tun.

Für die Biodiversität spielen Streuobstwiesen eine wichtige Rolle: Sie bieten etlichen Tier- und Pflanzenarten einen Lebensraum.
Kettershausen / Egg an der Günz

Apfelbaum sucht Pate: Günztal-Gemeinden starten Streuobstwiesen-Aktion

Plus Günztal-Gemeinden wie Kettershausen und Egg bieten nun Obstbaum-Patenschaften an. Die Devise lautet: Pflege gegen Nutzung.

Die Verlegung des Nahwärmenetzes in Winterrieden geht zügig voran. Unser Bild zeigt den Arbeitstrupp der Ruef Nahwärme GmbH am Merzenberg.
Winterrieden

Das Nahwärmenetz in Winterrieden wächst

Plus 62 Winterrieder Haushalte heizen bald mit erneuerbaren Energien, das Projekt ist in vollem Gange. Woher die Wärme für das Netz stammt.

Werden die Förderanträge bewilligt, will die Gemeinde Winterrieden im Frühjahr 2021 mit der Sanierung der Turn- und Festhalle starten.
Winterrieden

Sanierung der Turnhalle in Winterrieden: Jetzt ist die Baugenehmigung da

Plus Die Gemeinde Winterrieden plant seit langem, die Turn- und Festhalle zu modernisieren und zu erweitern. Nun liegt die Baugenehmigung vor. So soll sich der Treffpunkt im Ort wandeln.

Eine PV-Anlage mit Stromspeicher wurde auf der Fahrzeughalle der Winterrieder Feuerwehr installiert.
Winterrieden

Die Gemeinde macht einen weiteren Schritt hin zu Energiewende

Plus Die Kommune hat eine Fotovoltaikanlage mit Stromspeicher auf dem Dach der Feuerwehrfahrzeughalle in Winterrieden installieren lassen.

Gemeinsam mit Vertretern der Memminger Firmen Alois Müller und E-Con GmbH sowie Bürgermeister Hans-Peter Mayer nehmen die Betreiber der Winterrieder Nahwärmeversorgung – Georg Ruef und seine beiden Söhne Daniel und Fabian – die ersten Rohre der Hauptleitung in Augenschein.
Winterrieden

Nahwärmenetz in Winterrieden: Die Arbeiten haben begonnen

Plus Rohr für Rohr nimmt das Nahwärmenetz in Winterrieden Gestalt an. Anschließen lassen sich zunächst rund 50 Haushalte, um erneuerbare Energiequellen zu nutzen.

Unter Einhaltung der Hygieneauflagen probt die Chorgemeinschaft St. Martin Winterrieden derzeit jeden Montag beim Dorfbrunnen.
Winterrieden

70 Jahre Singfreude in Winterrieden

Plus Die Chorgemeinschaft St. Martin Winterrieden wird heuer 70 Jahre alt. Ein Blick in die Chronik.

Nach Jahren der Planung wird der nordöstliche Teil der Kirchenmauer um die Pfarrkirche St. Martin in Winterrieden derzeit saniert.
Winterrieden

Damit die Kirchenmauer nicht mehr bröckelt

Plus Verborgen hinter Gerüst und Planen wird an der Winterrieder Kirche derzeit gearbeitet. Dabei war lange nicht klar, ob das Geld für die Sanierung überhaupt reicht.

Bevor Lukas Grauer (links) als „junger Botschafter“ in die USA reist, besuchte er den Bundestagsabgeordneten Georg Nüßlein in Berlin.
Winterrieden

Programm des Bundestags: Winterrieder wird „junger Botschafter“

Plus Lukas Grauer wird im Rahmen eines Programms des Deutschen Bundestags ein Jahr in den USA verbringen. Zunächst aber ging es für ihn nach Berlin.

Bei der konstituierenden Sitzung des neuen Gemeinderats vereidigte Bürgermeister Hans-Peter Mayer (rechts) Stephan Baader (Mitte) als Zweiten sowie Anja Prinz (links) zur Dritten Bürgermeisterin.
Winterrieden

Der Gemeinderat hat sich verjüngt

Wer jetzt Bürgermeister Hans-Peter Mayer unterstützt

Für die Gründung ihrer Kinder- und Jugendgruppen erhielten Angelika Haider (zweite von links) und Silke Gänsler (zweite von rechts) von den Garten- und Blumenfreunden Winterrieden eine sogenannte Wasserkiste vom Kreisvorsitzenden Alwin Lichtensteiger und Kreisgeschäftsführerin Heidemarie Dietrich.
Ausblick

Gartenbauvereine sollen sich für alle öffnen

Kreisverband Unterallgäu trifft sich in Winterrieden. Kreislehrgarten besteht seit 20 Jahren

Hans-Peter Mayer
Lokales (Illertissen)

Zweite Amtszeit für Mayer

Amtsinhaber in Winterrieden gewählt

Hans-Peter Mayer
Fünf Fragen an

Hans-Peter Mayer

Amtsinhaber in Winterrieden, CSU und Unabhängige Wählergruppe

Die Winterrieder Turn- und Festhalle soll saniert werden.
Winterrieden

Diese Investitionen stehen heuer in Winterrieden an

Die Sanierung der Turnhalle soll bald beginnen – doch die Genehmigung fehlt.

Das Bild zeigt (von links) Martha Zuchtriegel, Vorsitzende Marie-Luise Popp, Maria Steinle, Alfred Maucher und Andreas Walter.
Versammlung

Weitere Auftritte sind schon geplant

Die Chorgemeinschaft St. Martin Winterrieden bleibt unter bewährter Führung

Gemeinsam mit Vertretern der Vereine sowie Bürgerinnen und Bürgern stieß Gemeindeoberhaupt Hans-Peter Mayer (links) auf das Jahr 2020 an.
Neujahrsempfang

Nahwärmenetz kommt voran

Der Winterrieder Bürgermeister hat etliches Positives zu vermelden, doch es gibt auch weniger erfreuliche Dinge

Lokales (Illertissen)

Zwei neue Brunnen für Kettershausen

Wasserversorgung wird umgestaltet

Diese Winterrieder bewerben sich bei den Kommunalwahlen im März 2020 um einen Sitz im Gemeinderat. In der Mitte des Bildes: Bürgermeister Hans-Peter Mayer.
Kommunalwahl 20202020

Vertrauensbeweis für Winterrieder Bürgermeister

16 Kandidaten gehen ins Rennen um die Sitze im Gemeinderat

Pfarrer Thomas Brom (links), Peter Hart vom St.-Michaels-Bund (rechts) sowie Kirchenpflegerin Johanna Walter (Zweite von rechts) gratulierten Regine Zoller für ihr Engagement als Leiterin der Winterrieder Bücherei.
Winterrieden

Bücherei in Winterrieden hat doppelt Grund zum Feiern

Die Winterrieder Bücherei darf gleich aus zwei Anlässen feiern. Warum die Einrichtung eine Herzensangelegenheit ist.

Der Naturschutzwächter Ernst Pfeiffer beklagt die illegale Müllablagerung in einem Waldstück zwischen Winterrieden und Weiler.
Winterrieden

Umwelt-Sauerei: Unbekannte laden 100 Autoreifen im Wald ab

Plus Naturschutzwächter Ernst Pfeiffer ist schockiert über den Fund einer umfangreichen Müllablagerung in einem Waldstück zwischen Winterrieden und Weiler.

Zum Patrozinium der Winterrieder Pfarrkirche St. Martin gab es ein Konzert unter dem Motto „Klassisch, modern, gemeinsam“.
Winterrieden

Winterrieder musizieren zu Ehren des heiligen Martin

Winterrieder Musiker geben zum Patroziniumsfest ihrer Pfarrkirche ein gemeinsames Konzert. Die Plätze im Gotteshaus waren voll.

Neu gegründet: die Kindergruppe des Obst- und Gartenbauvereins Winterrieden mit Vorsitzendem Anton Weixler, Silke Gänsler und Angelika Haider (rechts).
Winterrieden

In Winterrieden gibt es eine neue Gruppe für junge Gärtner

Die Garten- und Blumenfreunde haben eine Gruppe für Kinder gegründet. Die jungen Gärtner lernen alles über den Anbau und die Ernte von heimischen Pflanzen.

Nach dem Lesen in die Tonne? Das muss nicht sein, finden die Kinder aus Winterrieden. Sie haben aus alten Zeitungen neues Papier geschöpft – und wahre Kunstwerke gestaltet.
3 Bilder
Winterrieden

Ferienspaß: Wie alte Zeitungen zu neuen Kunstwerken werden

Aus Gegenständen, die für gewöhnlich in die Mülltonne kommen, basteln Winterrieder Kinder bei einer Ferienaktion Dekoratives.