Winterrieden
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Winterrieden"

Für die notwendige Sanierung der Kläranlage plant die Gemeinde Winterrieden in ihrem Finanzplan für 2017 rund 500 000 Euro ein.
Winterrieden

Gemeinde investiert kräftig in Kläranlage und Turnhalle

Notwendige Sanierungen prägen den aktuellen Haushalt in Winterrieden.  

Lokales (Illertissen)

Nach Biss Finger amputiert

Asylbewerber geraten aneinander

Ehrungen und Ernennungen zu Ehrenmitgliedern standen bei der Chorgemeinschaft St. Martin an. Das Bild zeigt: (von links) Helga Schuhwerk, Charlotte Maucher, Ingrid Weixler und Vorsitzende Marie-Luise Popp.
Versammlung

Chorgemeinschaft bleibt unter bewährter Führung

Marie-Luise Popp als Vorsitzende des Winterrieder Vereins im Amt bestätigt

Neujahrsempfang

Festhalle bleibt das Sorgenkind

Bürgermeister Hans-Peter Mayer zieht in Winterrieden ein Resümee des vergangenen Jahres – und blickt auf große Projekte für die Zukunft. Kläranlage und Festhalle werden überprüft

Das ist der neue Vorstand des Musikvereins (von links): Max Schuhwerk, Dirigent Hans-Jürgen Prinz, Tobias Sailer, Vorsitzender Michael Sailer, Manfred Förg, Markus Grauer, Markus Malinowski, Verena Weixler und Stefan Müller.
Versammlung

Michael Sailer führt den Musikverein

Wahlen in Winterrieden

Langjährige Mitglieder wurden bei den Garten- und Blumenfreunden Winterrieden geehrt. Das Bild zeigt einen Teil von ihnen sowie den Vorsitzenden Anton Weixler (ganz rechts) und seine Stellvertreterin Angelika Haider (ganz links).
Versammlung

Gartenfreunde wollen optische Akzenten setzen

Mit einer Aktion nach Bad Wörishofer Vorbild plant der Winterrieder Verein, das Dorf verschönern

Die spürbare Konzentration und absolute chorische Disziplin, mit der das elfköpfige Ensemble in Cantare unter präziser Leitung von Wolfgang Förg moderne Songs intonierte, schufen eine einmalige Stimmung.
2 Bilder
Musik

Kirchenmusik im modernen Gewand

Konzert der Chorgemeinschaft St. Martin mit dem Ensemble in Cantare kommt beim Publikum gut an

Die Eza-Energieberater, hier Günter Edeler, nehmen beim Kurzcheck auch die Heizungsanlage unter die Lupe. Winterriedens Bürgermeister Hans Peter Mayer, Eza-Geschäftsführer Martin Sambale, Hausbesitzer Herbert Swoboda und Energieteamleiter Manfred Kienle (von links) beobachten Günter Edeler dabei.
Umwelt

Gebäude-Kurzcheck als Entscheidungshilfe

Winterrieder Hausbesitzer nutzen kostenloses Angebot. Demnächst auch in anderen Unterallgäuer Kommunen

Zum 95. Geburtstag durfte Viktoria Weixler, älteste Bürgerin der Gemeinde Winterrieden, die Glückwünsche von Bürgermeister Hans-Peter Mayer und Gemeinderätin Regine Zoller entgegennehmen.
Wiegenfest

Humor ist ihr Lebens-Elixier

Winterriedens älteste Bürgerin Viktoria Weixler feiert bei guter Gesundheit ihren 95. Geburtstag

Im Rahmen eines Informationsabends zeigten eza-Fachberater Erwin Aurbacher (rechts) und Winterriedens Zweiter Bürgermeister Manfred Kienle (links) Möglichkeiten auf, wie erneuerbare Energien für Strom und Wärme genutzt werden können wie und der Energiebedarf gesenkt werden kann.
Klimaschutz

Sparen durch Gebäude-Checks

Neues Angebot für Haushalte in Winterrieden vorgestellt

Der neue Vorstand der Feuerwehr Winterrieden mit Kreisbrandmeister Tobias Hiller (links) und Bürgermeister Hans-Peter Mayer (rechts).
Neuwahlen

Feuerwehr Winterrieden unter bewährter Führung

Kommandant Peter Fiebig geht in seine dritte Amtszeit, Wolfgang Zangl wird sein Stellvertreter

Mit modernen Liedern und Evergreens ließ das manchmal von einem Instrumentalensemble unterstützte Winterrieder Vokalensemble „inCantare“ unter Leitung von Wolfgang Förg (ganz rechts) seine ansteckende Freude am Singen heraussprudeln und auf die Zuhörer überspringen.
Winterrieden

Ansteckende Freude am Singen

„inCantare“ bietet in der Winterrieder Festhalle A-cappella-Gesang vom Feinsten. Den Applaus des Publikums quittierten die Sänger mit einem Lied.

Freizeit

Von der Tier-Safari bis zum Feuerwehrtag

Gemeinde Winterrieden bietet wieder vielfältiges Ferienprogramm an

Vermummte schlichen nachts um eine Asylunterkunft in Winterrieden (Symbolbild).
Kreis Unterallgäu

Flüchtlinge verletzt - fremdenfeindlicher Hintergrund?

Eine Gruppe aus Memmingen soll Flüchtlinge beschimpft haben. Dann folgt eine Auseinandersetzung, Vermummte schleichen um die Asylunterkunft. Gab es ein fremdenfeindliches Motiv?

In Sekundenschnelle setzten sich die Crossläufer in Bewegung. In diesem Jahr nahmen deutlich mehr Freizeitsportler am Winterrieder Sonnwendlauf teil.
Winterrieden

Sonnwendlauf mit Teilnehmerrekord

Rund 140 Läufer zeigen in Winterrieden ihre körperliche Fitness.

Freizeit

Sonnwendfest mit Sport, Spiel und Spaß

Beim FV Winterrieden ist am kommenden Wochenende wieder einiges geboten

Der Pokal ging an die Kirchhaslacher Musikanten. Von links: Dirigent Thomas Wölfle, Vorsitzender Tobias Wohllaib und Dirigent Jürgen Schön.
Wettstreit

Blasmusikcup: Kirchhaslacher Musikanten holen den Pokal

Greuther gewinnen vor Musikkapelle Babenhausen

Rund 1400 Musikerinnen und Musiker in heimischen Trachten folgten dem Aufruf von ASM-Präsident Franz Josef Pschierer und hielten ihre Instrumente stolz in die Höhe. Am Sonntag wurde der Abschluss des 55. Bezirksmusikfests in Winterrieden noch einmal kräftig gefeiert.
4 Bilder
Winterrieden

Bunter Zug durch Winterrieden

Musiker und Vereine ziehen zum Abschluss des 55. Bezirksmusikfests durch die Straßen.

Zu Ehren des 90-jährigen Jubiläums des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes zogen vier Musikkapellen aus drei ASM-Bezirken in die Winterrieder Dorfmitte, um in vereintem Klangvolumen einen Gemeinschaftschor anzustimmen.
2 Bilder
Bezirksmusikfest

Hymne an die Freundschaft und viel Applaus

Feierliche Stimmung beim Sternmarsch in Winterrieden

Mit der Ausrichtung des 55. Bezirksmusikfestes im Bezirk 6 Memmingen des ASM zeigen die Winterrieder Musikanten, dass sie nicht nur musikalisch, sondern auch organisatorisch so einiges drauf haben.
Winterrieden

Sternmarsch, Blasmusik und Umzug

In Winterrieden beginnt am Mittwochabend das 55. Bezirksmusikfest. Ein Höhepunkt erwartet die Besucher am Sonntag.

Das sind die Winterrieder Schützenkönige (von links): Peter Grauer, Jana Fieberg, Jana Prinz (zweite Lasergewehr-Siegerin) und Markus Prinz.
Schießsport

Schützenverein kürt seine Würdenträger

Peter Grauer, Markus Prinz, Jana Fieberg und Ben Urbancik sind die neuen Winterrieder Schützenkönige

Unser Bild zeigt die Gewinner des Stromsparwettbewerbs Winterrieden: Bürgermeister Hans-Peter Mayer, Josef Müller, Matthias Krähmer, Xaver Weixler, Robert Speiser und Zweiten Bürgermeister Walter Kienle.
Energie

Beste Stromsparer gekürt

Wettbewerbs-Gewinner in Winterrieden erhalten Prämie

Um den Gästen eritreische Nationalgerichte zu servieren, hatten sich die Winterrieder Asylbewerber viel Mühe gemacht.
2 Bilder
Winterrieden

Stelldichein bei Injera, Zigni und Berbere

Eritreisches Fest lockt zahlreiche Besucher in den Winterrieder Pfarrhof.

Bürgerversammlung

Gänsberg-Grundstücke sind begehrt

Bürgermeister Hans-Peter Mayer informiert Winterrieder über laufende und bereits abgeschlossene Gemeindeprojekte

Lautstark stimmten die zahlreich erschienenen Besucher in der örtlichen Festhalle gemeinsam in die Bayernhymne ein. Damit wurde der gesellige Teil des Festabends eingeleitet.
3 Bilder
Festabend

Jubelklänge zum Auftakt

55. Bezirksmusikfest in Winterrieden offiziell eröffnet

Ehrungen standen bei der Versammlung des CSU-Ortsverbandes Winterrieden an. Unser Bild zeigt (von links): Johann Unglert, Johann Jegg und Christoph Baur, Kreisvorsitzender der CSU Memmingen.
Jahresversammlung

Winterrieder CSU wählt und ehrt

Ortsverband der Christsozialen kann Mitgliederzahl nicht wie erhofft steigern

Haushalt

Winterriedens Finanzlage entspannt sich zunehmend

Schuldenstand der Gemeinde geht zurück

Das ist der neue Vorstand des FV Winterrieden um Vorsitzenden Michael Bayer (stehend, Vierter von links) und seinen Stellvertreter Florian Wlcek (stehend, Dritter von rechts).
Wechsel

Neues Führungsduo beim Fußballverein

Michael Bayer und Florian Wlcek leiten künftig den FV Winterrieden

Allgäu-Schwäbischer Musikbund

Alles im Lot

Bezirksvorsitzender blickt auf ereignisreiches Jahr. 3463 aktive Musiker im Bezirk 6

Mitgliederehrungen standen bei der Chorgemeinschaft Winterrieden an. Unser Bild zeigt (von links): Hans Schrott, Zweiten Vorsitzenden Alfred Maucher, Marianne Unglert, Adolf Wagner, Margit Letscher, Alexandra Theophiel und Vorsitzende Marie-Luise Popp.
Versammlung

Wachsender Probenfleiß

Chorgemeinschaft Winterrieden blickt auf 2015 zurück und ehrt Mitglieder