Newsticker
Scholz kündigt weitere Entlastungen für Bürger an
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Senden: Frau fährt in ungesicherte Baugrube: Polizei ermittelt gegen Bauleiter

Senden
30.06.2022

Frau fährt in ungesicherte Baugrube: Polizei ermittelt gegen Bauleiter

In Senden fuhr eine Autofahrerin in eine ungesicherte Baugrube.
Foto: Carsten Rehder, dpa (Symbolbild)

In Sendener Stadtteil Wullenstetten ist eine Frau mit ihrem Auto in eine ungesicherte Baugrube gefahren. Die Polizei ermittelt nun gegen die Verantwortlichen.

In Senden ist eine 24-Jährige mit dem Auto in einem Baugraben gelandet. Laut Polizeibericht fuhr sie am Mittwoch gegen 15 Uhr auf dem Wullenstetter Kirchweg in Richtung Osten, als ihr Auto plötzlich in eine ein Meter tiefe Baugrube stürzte. Die Fahrerin wurde dabei leicht verletzt. Am Wagen entstand ein Schaden von etwa 3000 Euro.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.