Newsticker
Notfallzulassung für Impfstoff von Johnson & Johnson in den USA

18.01.2019

79 Spiele an drei Tagen

28 Team starten beim Hallenstadtpokal in Ulm.

Hallenstadtpokal mit 28 Mannschaften

28 Mannschaften sind eine stolze Zahl bei einem Hallenfußballturnier, besonders wenn mancherorts Wettkämpfe wegen zu weniger Teilnehmer ausfallen müssen. Der Hallenstadtpokal Ulm/Neu-Ulm jedenfalls hat diese 28 Teams zusammenbekommen und startet heute Abend (17.30 Uhr) mit dem ersten Gruppenspiel. Veranstalter ist die TSG Söflingen, gespielt wird in der Ulmer Kuhberghalle. Wieder mit dabei sind auch der Titelverteidiger Türkspor Neu-Ulm, die TSF Ludwigsfeld oder die SSG Ulm. Auf Türkspors Finalgegner vom vergangenen Jahr, dem SSV Ulm 1846 Fußball II, mussten die Veranstalter in der diesjährigen Ausgabe allerdings verzichten. Auch sonst fehlen einige etablierte Vereine wie der TSV Neu-Ulm oder der FKV Neu-Ulm.

Als Titelverteidiger wird Türkspor Neu-Ulm wieder mal als Favorit in die Kuhberghalle kommen. In der Bezirksliga Donau/Iller steht die Mannschaft ganz oben in der Tabelle, gefolgt von der SSG Ulm – vielleicht führt sich das Duell ja im Hallenstadtpokal fort. Dagegen werden aber auch die anderen Mannschaften etwas haben. Allen voran der SV Offenhausen, der sich am vergangenen Wochenende als Sieger des Bad-Blau-Cups in Blaustein ordentlich Selbstvertrauen geholt hat.

Die Mannschaften sind in sechs Gruppen aufgeteilt (vier Fünfer- und zwei Vierergruppen) und spielen zunächst um den Einzug in die Zwischenrunde, in die jeweils die beiden besten Teams einer Gruppe einziehen. Die sechs erfolgreichsten Mannschaften ziehen schließlich in die Hauptrunde ein und spielen dort die Plätze sechs bis eins aus. Ein straffes Programm, das die Mannschaften in den drei Tagen abspulen müssen. Die Vorrunde nimmt folglich auch noch den kompletten Samstag (ab 10 Uhr) in Anspruch, die Zwischen- und Hauptrunde beginnt am Sonntag am 10 Uhr, das Finale ist für 17.45 Uhr angesetzt. 79 Partien sind es insgesamt. Gespielt wird in Ulm mit einer Rundumbande. (gioe)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren