Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Lokalsport
  4. Basketball-Bundesliga: Ratiopharm Ulm gewinnt Verlängerungskrimi

Basketball-Bundesliga
13.04.2019

Ratiopharm Ulm gewinnt Verlängerungskrimi

Ismet Akpinar wurde von den Fans und den eigenen Teamkollegen für seine entscheidenden Würfe gefeiert.
Foto: nph Nordphoto/Hafner

Ratiopharm Ulm gewann in der Verlängerung mit 95:94 gegen Würzburg. Ismet Akpinar war der entscheidende Mann.

In einem abwechslungsreichen Spiel, in dem die Führung insgesamt 15 Mal wechselte, lagen die Ulmer drei Sekunden vor dem Ende der regulären Spielzeit mit drei Punkten hinten und Würzburg hatte den Ball. Da hat man eigentlich keine Chance mehr. Außer der Gegner schenkt einem eine. Genau das taten die Gäste aus Mainfranken mit einem Fehler beim Einwurf. Noch ein Angriff also für Ratiopharm Ulm und Akpinar traf mit er Sirene einen Dreier zum 85:85-Ausgleich.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.