Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Lokalsport
  4. Basketball-Eurocup: Er war ein Teil des Ulmer Dream-Teams

Basketball-Eurocup
16.10.2019

Er war ein Teil des Ulmer Dream-Teams

Chris Babb im Eurocup-Trikot von Ratiopharm Ulm. Gegen Patras gibt es ein Wiedersehen mit einem der Helden der Saison 2016/17.
Foto: Horst Hörger

Die griechische Mannschaft Patras bringt Chris Babb mit. Der war an einem erstaunlichen Rekord beteiligt

Ein Bundesliga-Rekord mit 27 Siegen in Serie und Platz eins nach der Hauptrunde – die Mannschaft der Saison 2016/17 war das Dream-Team von Ratiopharm Ulm. Nach dem etwas überraschenden Aus im Halbfinale gegen Oldenburg brach diese Mannschaft allerdings komplett auseinander. So ist das eben im Basketball. Doch ab und zu gibt es ja im internationalen Wettbewerb ein Wiedersehen mit einem der Helden dieser Spielzeit. Beispielsweise am heutigen Mittwoch (19 Uhr) im Eurocup-Heimspiel von Ratiopharm Ulm gegen Promitheas Patras. Beim Verein aus der griechischen Hafenstadt auf dem Peloponnes hat nach Stationen im russischen Krasnodar und im türkischen Bahcesehir inzwischen Chris Babb angeheuert. Durchaus zum Leidwesen einiger Ulmer Fans, die auf eine Rückkehr des 29-jährigen Amerikaners gehofft hatten.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren