1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Lokalsport
  4. Der FC Burlafingen dreht ordentlich auf

Bezirkspokal Donau/Iller

05.08.2018

Der FC Burlafingen dreht ordentlich auf

Der Burlafinger Heiko Adä (mitte, schwarze Haare) jubelt nach seinem Tor mit den Teamkollegen und später über den Sieg.
Bild: Horst Hörger

FCB siegt hoch bei Türkspor Neu-Ulm II in der erste Runde des Bezirkspokals in der Gruppe Süd. Welcher Verein den klarsten Erfolg verbuchte.

Im einzigen bezirksligainternen Duell der Gruppe Nord hat der TSV Langenau in der ersten Runde des Fußball-Bezirkspokals in Lonsee klar mit 4:1 gewonnen. Bezirksligist SV Jungingen benötigte das Elfmeterschießen, um sich beim klassentieferen TSV Altheim/Alb 4:2 durchzusetzen. Dagegen hatte der FC Burlafingen nach der Pause leichtes Spiel und siegte bei Türkspor Neu-Ulm II deutlich mit 6:0. Noch häufiger traf der SV Scharenstetten. Er kam bei Ljiljan Ulm zu einem hohen 11:1-Kantersieg.

Bezirksliga – Bezirksliga

SV Lonsee – TSV Langenau 1:4 (0:1). 0:1 Ceesay (38.), 0:2 Ceesay (55.), 1:2 Wörz (63.), 1:3 Ceesay (77.), 1:4 J. Kräutter (88./FE).

Kreisliga A – Bezirksliga

TSV Bermaringen – SF Dornstadt 2:5 (0:1). 0:1 Celik (43.), 0:2 Simmank (50./ET), 1:2 Bieler (60.), 2:2 Rieck (64.), 2:3 Brenner (66.), 2:4 Celik (84.), 2:5 Noherr (90.+2).

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

TSV Altheim/Alb – SV Jungingen 2:4 n. Elfm. (0:0).

Türkspor Neu-Ulm II – FC Burlafingen 0:6 (0:0). 0:1 Tuerkoez (52./ET), 0:2 Adä (65.), 0:3, 0:4, 0:5, 0:6 Löbert (67., 69., 84., 85.).

Kreisliga B – Bezirksliga

SV Weidenstetten – SV Asselfingen 2:4 n. Elfm. (1:1, 0:0). 0:1 Sachs (52.), 1:1 Birtele (90.+2).

Kreisliga A – Kreisliga A

TSV Bernstadt – TSV Einsingen 6:1 (2:1). 0:1 Walser (15.), 1:1 Eckle (23./FE), 2:1 Bonsignore (35.), 3:1 Jost (47.), 4:1 Schurr (52.), 5:1, 6:1 Jost (76., 81.).

FC Neenstetten – SG Machtolsheim/Merklingen 5:1 (3:0).1:0 Ses (5.), 2:0 Teumer (17.), 3:0 Ses (38.), 3:1 Riek (48.), 4:1, 5:1 Berber (66., 78.).

TSV Westerstetten – SV Westerheim 1:4 (1:1). 1:0 Schuler (7.), 1:1 Maahs (42.), 1:2 Sonnentag (48.), 1:3 Ramminger (60.), 1:4 Sonnentag (88.).

TSV Blaustein II – SF Rammingen 3:1 (1:0).1:0 Schneider (22.), 1:1 Steck (54.), 2:1 Kessler (60.), 3:1 Rothe (79.).

Kreisliga B – Kreisliga A

SV Jungingen II – TSG Söflingen 0:1 (0:0). 0:1 Buchholz (61.).

SV Ljiljian Ulm – SV Scharenstetten 1:11 (0:6). 0:1, 0:2 Junginger (4., 15.), 0:3 Mack (17.), 0:4 Nakkar (22.), 0:5 Junginger (30.), 0:6 Zehiroglu (39.), 1:6 Adzemovic (56.), 1:7, 1:8 Junginger (59., 65.), 1:9, 1:10 Mack (85., 87.), 1:11 Özcan (89.).

SSG Stubersheim – Birumut Ulm 2:4 (1:0). Tore: 1:0 Demuth (22.), 1:1 Ebrima (52.), 1:2 Erbektas (53.), Kaplan (66.), 2:3 Deissenrieder (71.), Günes (83.).

RSV Ermingen – ESC Ulm 1:4 (1:1). Tore: 0:1 Resech (14.), 1:1 Mohammadi (36.), 1:2 Huber (52.), 1:3 Huber (53.), 1:4 Huber (74.).

SC Lehr – SSG Ulm 99 II 0:1 (0:1). Tor: Malleber (43.).

FC Blautal – TSV Blaubeuren 1:3 (0:2).0:1 Gauss (38.), 0:2 Schuon (42.), 1:2 Vlaovic (48.), 1:3 Gauss (78.). Gelb-Rot: Sopic (48./TSVB).

SV Pappelau-Beiningen – SC Heroldstatt 1:2 (0:1). 0:1 Allgaier (30./ET.), 1:1 Bellinger (65.), 1:2 Peters (85.).

FC Blaubeuren II – FV Asch-Sonderbuch 5:1 (1:1). 0:1 Jäger (13.), 1:1, 2:1 Mrden (21., 47.), 3:1, 4:1 Barrow (51., 65.), 5:1 Velagic (86.).

SV Fortuna Ballendorf – TSV Albeck 1:2 (1:1). 0:1 Kayihci (36.), 1:1 Knauber (45.), 1:2 Richter (78.).

SG Nellingen/Aufhausen - SV Hörvelsingen 1:2 (0:1). Tore: 0:1 Mangold (17.), 1:1 ??, 1:2 Pafara (65.).

Kreisliga B – Kreisliga B

FC Langenau – TSV Langenau II 2:4 (1:2). 0:1 Harfmann (8.), 0:2 Maier (40.), 1:2 Stabile (44.), 1:3 Ertugrul (48./FE.), 2:3 Kadriu (57.), 2:4 Ertugrul (90./FE.).

SV Eggingen – SV Mähringen 2:1 (0:1). 0:1 Greco (12.), 1:1 Stanger (58.), 2:1 Tamaschke (66.).

VfL Ulm – SV Lonsee II 5:2 (2:1). Tore: 1:0 Cherif (10.), 2:0 Kessler (32.), 2:1 Bebenroth (34.), 3:1 Cherif (56.), 3:2 Wassermuth (65.), 4:2 Kessler (74.), 5:2 Kessler (90.).

TSV Berghülen – TSV Herrlingen 4:3 (3:0). Tore: 1:0 Anhorn (12.), 2:0 Anhorn (32.), 3:0 Anhorn (37.), 3:1 Traa (62.), 3:2 Reina (80.), 4:2 Dick (85.), 4:3 Bunk (86.).

TSV Laichingen – SV Suppingen 3:0 (1:0).1:0 Nikqi (15.), 2:0 Riegraf (86.), 3:0 Babaoglu (90.).

VfB Ulm – SV Amstetten 1:7 (1:3). Tore: 0:1 Frei (22.), 0:2 Ceesay (27.), 1:2 Badji (34.), 1:3 Ceesay (38.), 1:4 Frei (67.), 1:5 Keiper (71.), 1:6 Frei (77.), 1:7 Tashiran (87./Fe.).

Der SV Oberelchingen trat gestern bereits in der zweiten Runde des Bezirkspokals an. Für die anderen Teams des Fußballbezirks, die Runde zwei erreicht haben, geht es am Mittwoch, den 15. August, weiter im Pokal.

SV Oberelchingen – TSV Seissen 2:1 (1:0). 1:0 Kurz (18.), 1:1 Rapp (57.), 2:1 Kurz (75.). (jürs,kü,mis,uns)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
us005.jpg
Regionalliga Südwest

SSV Ulm 1846 Fußball besiegt den VfB Stuttgart II

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden