Newsticker
EMA empfiehlt Moderna-Impfstoff für Kinder und Jugendliche ab 12 – Spanien und Niederlande als Hochinzidenzgebiete eingestuft
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Lokalsport
  4. E-Sports: Die Ulmer Basketballer haben jetzt ein eSports-Team - Die Stars von morgen?

E-Sports
26.08.2018

Die Ulmer Basketballer haben jetzt ein eSports-Team - Die Stars von morgen?

Ein Teil des E-Sports-Teams von Ratiopharm Ulm auf der Spielemesse Gamescom in Köln (von links): Milan Jantosik, Michael Wagner und Marc Stuber.
Foto: BBU 01

Ulms Basketballmannschaft hat jetzt auch ein Team für den digitalen Sport. Der Aufwand dafür ist nicht gerade gering. Sogar einen Trainer hat der Verein engagiert.

Wenn ein Basketballteam aus der Bundesliga wie das der Ulmer einen neuen Trainer verpflichtet, schlägt das normalerweise große Wellen. Dieses Mal lief es ganz leise. Fans von Ulm-Coach Thorsten Leibenath müssen sich aber keine Sorgen machen, denn um richtigen Basketball ging es bei der Verpflichtung von Swen Müller gar nicht. Er ist Videospiel-Trainer.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.