Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Lokalsport
  4. Egg kommt erfolgreich aus der Pause

28.09.2020

Egg kommt erfolgreich aus der Pause

Illertissen verliert Duell der Reserven

Ein ganz wichtiger Sieg gelang dem SV Egg im ersten Punktspiel der bayerischen Fußball-Landesliga nach der Corona-Pause mit dem 1:0 gegen Jetzendorf. Den vermeintlich ersten Treffer wollten die Gastgeber schon nach einer Minute feiern. Das Tor von Torsten Schuhwerk wurde jedoch wegen einer Abseitsstellung nicht anerkannt. In einem ansonsten chancenarmen Spiel nutzte Schuhwerk in der 30. Minute seine zweite Chance zum Tor des Tages. Manuel Schedel hatte dazu die Vorarbeit geleistet. Die beste Möglichkeit, die Führung auszubauen, hatte Joshua Steck acht Minuten später. Sein Freistoß touchierte allerdings nur den Querbalken. Weitere Torchancen ergaben sich erst in den letzten zehn Minuten. Die beste Möglichkeit zum Ausgleich für die Gäste vergab Benedict Geuenich in der Schlussminute.

SV Egg: Schäffler – Rauh (83. Heiligsetzer), Schwenk, Mayer, Egger – S. Schropp, Steck, Hölzle (39. Walter), Schuhwerk (83. Binder), M. Schedel (60. Jehle) – M. Schropp.

Nur 20 Minuten lang hatte der FV Illertissen II die Fäden in der Hand, am Ende musste er sich im Derby der Regionalligareserven beim FC Memmingen II mit einem 2:2 begnügen. Robin Glöckle traf nach Vorarbeit von Duje Pesic ins Memminger Gehäuse (12.), ein weiteres Tor des FVI wurde wegen einer Abseitsstellung nicht anerkannt (18.). Bevor Stefan Inthal der Ausgleich gelang (62.), hätte auch Kristof Ott das zweite Illertisser Tor machen können. Duje Pesic schoss Illertissen erneut in Front (71.) bevor der Ball nach einer unglücklichen Abwehraktion von Yannick Egle zum neuerlichen Ausgleich im eigenen Tor landete (82.). (jürs)

FV Illertissen II: Seefeldt – Ott, Antunovic, Egle, Sailer Fidalgo – Hafner, D. Pesic, S. Pesic (70. Dzehverovic), Trautmann, Jenuwein (55. Mignemi) – Glöckle (77. Zuka).

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren