Newsticker
Nach angeordnetem Rückzug: Noch sitzen ukrainische Soldaten und Zivilisten in Sjewjerodonezk fest
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Lokalsport
  4. Eishockey: An der Bande ist ein Platz frei

Eishockey
21.11.2017

An der Bande ist ein Platz frei

Robert Linke
2 Bilder
Robert Linke

Devils ziehen die Reißleine und trennen sich von Trainer Martin Valenti. Der Nachfolger steht bereits fest und er bringt Erfahrung aus der Landesliga mit

Die Devils Ulm/Neu-Ulm haben nicht ganz unerwartet die Reißleine gezogen und sich von Trainer Martin Valenti getrennt. Einen Nachfolger haben die Verantwortlichen des Eishockey-Landesligisten bereits gefunden, offiziell nennen wollen sie dessen Name aber erst in den kommenden Tagen. Dem sicheren Vernehmen nach handelt es sich um den 33-jährigen Robert Linke, der während der Vorbereitung auf die laufende Saison überraschend beim EV Bad Wörishofen gehen musste, der in der zweiten Staffel der Landesliga spielt. Linke hat den Wechsel zu den Devils Ulm/Neu-Ulm am gestrigen Nachmittag gegenüber unserer Zeitung bereits bestätigt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.