Newsticker
SPD-Fraktion nominiert Bärbel Bas als Bundestagspräsidentin
Eishockey
10.09.2019

Devils machen Druck

Sieg gegen einen Bayernligisten

Der Eishockey-Landesligist VfE Ulm/Neu-Ulm hat im Testspiel beim höherklassigen HC Landsberg mit einem 4:3-Erfolg nach Penaltyschießen ein Ausrufezeichen gesetzt. Der ambitionierte Bayernligist ging vor 700 Zuschauern bereits nach vier Minuten in Führung. Die Devils, die ohne Tim Tenschert, Nicklas Dschida und Florian Döring angetreten waren, vergaben ihrerseits ihre Chancen und lagen zu Beginn des zweiten Drittels sogar mit 0:2 hinten (23.). Innerhalb von sechs Minuten besorgten Petr Ceslik und Peter Brückner aber den Ausgleich. Zu Beginn des letzten Spielabschnitts erzielte Dominik Synek sogar die Führung (45.), die jedoch nicht lange Bestand hatte, da Landsberg nur eine Zeigerumdrehung später in Überzahl ausglich.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.