1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Lokalsport
  4. Gefahr aus dem Rückraum des Gegners

15.12.2018

Gefahr aus dem Rückraum des Gegners

Felix EIlts, Torhüter des SCV muss sich in Acht nehmen.
Bild: R. Furthmair

Vöhringer Handballer zu Gast in Reichenbach

Bereits das erste Rückrundenspiel der Landesliga-Saison bestreiten die Vöhringer Landesliga-Handballer am Sonntag um 15 Uhr in der Brühlhalle beim TV Reichenbach. Die Gastgeber haben momentan den zweiten Tabellenplatz inne und sind damit schärfster Verfolger des Ligaprimus TV Altenstadt. Jeder TV-Akteur ist torgefährlich, speziell im Rückraum tummeln sich mit Alexander Stammhammer, Max Liegat und Timo Häußermann drei ausgesprochen gefährliche Schützen.

Obwohl der SC Vöhringen zuletzt beim TV Steinheim trotz starker Leistung am Ende leer ausging und Trainer Gunther Kotschmar vom Kampfgeist seiner Truppe begeistert war, bedarf es beim Favoriten Reichenbach doch etwas mehr als unbedingten Einsatzwillen, um mit den Gastgebern auf Augenhöhe agieren zu können und eventuell für eine Überraschung zu sorgen. „Die Mannschaft muss sich noch besser an Vorgaben halten, dann gewinnen wir solche knappen Spiele wie in der Vorwoche auch wieder. Das ist anscheinend ein längerer Lernprozess bei uns“, sagte Kotschmar. (rfu)

Weil das Team gegen Reichenbach Unterstützung gebrauchen kann, gibt es für Fans wieder die Möglichkeit, im Teambus kostenlos mitzufahren. Abfahrt ist um 12.30 Uhr am Vöhringer Wielandparkplatz sowie um 12.50 Uhr in Ulm an der Tankstelle gegenüber der Firma Schwenk.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren