Newsticker

Zahl der Corona-Neuinfektionen erreicht höchsten Wert seit April
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Lokalsport
  4. Gerüchte um Abschied von Zoran Dragic

15.01.2020

Gerüchte um Abschied von Zoran Dragic

Zoran Dragic

Spanischer Verein bestätigt Kontakt

Bei der Niederlage im Pokal-Halbfinale gegen Oldenburg hat er eine eher schwache Leistung abgeliefert. Aber grundsätzlich ist Zoran Dragic der wichtigste Spieler von Ratiopharm Ulm und der Leitwolf der Mannschaft. Der Slowene führt mit genau 19 Punkten im Schnitt auch die Korbjägerliste der Basketball-Bundesliga an. Jetzt machen allerdings Gerüchte die Runde, dass Dragic eine Ausstiegsklausel in seinem Vertrag hat und die Ulmer deswegen möglicherweise in den kommenden Wochen verlassen wird.

Dazu passen in Spanien kursierende Meldungen, wonach Dragic dem Erstligisten Baskonia angeboten wurde. Das Management des dreifachen spanischen Meisters hat den Kontakt im Prinzip bestätigt, allerdings nicht unbedingt brennendes Interesse signalisiert. Eine Verstärkung könnte Baskonia jedenfalls gut gebrauchen. Die Basken müssen in der ersten spanischen Liga ACB und in der Euroleague um die Teilnahme an den Play-offs bangen.

Eine Ulmer Stellungnahme zu diesem Thema war am Dienstag nicht zu bekommen. (pim)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren