Newsticker
Rund 260 ukrainische Soldaten können Asow-Stahlwerk verlassen
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Lokalsport
  4. Gold und Silber für Alina Reh

15.07.2019

Gold und Silber für Alina Reh

Alina Reh

Zehnkämpfer Eitel wird EM-Dritter

Das einsame Rennen von Alina Reh endete nach 25 Runden ganz oben auf dem Podium: Die Langstreckenläuferin vom SSV Ulm 1846 hat die 10000-Meter-Entscheidung bei den U23-Europameisterschaften im schwedischen Gävle mit 31:39,34 Minuten wie erwartet dominiert und sogar einen Meisterschaftsrekord aufgestellt. Die Laichingerin steigert die Bestmarke der gebürtigen Kenianerin Yasemin Can aus der Türkei um eine knappe halbe Sekunde. Es war übrigens bei der zwölften Auflage der U23-EM die erste Goldmedaille für Deutschland überhaupt auf dieser Strecke.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.