Newsticker
Maskenpflicht an bayerischen Grundschulen wird entschärft
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Lokalsport
  4. Handball: Zwei Neue im Drittligateam

Handball
12.06.2021

Zwei Neue im Drittligateam

Paul Müller hat den Weg von der Insel Usedom in den Süden gefunden.
2 Bilder
Paul Müller hat den Weg von der Insel Usedom in den Süden gefunden.

Jochen Fuchs und Paul Müller verstärken den TSV Blaustein

Die Handballer des TSV Blaustein haben für ihr Drittliga-Team zwei neue Spieler verpflichtet. Der 24-jährige Jochen Fuchs kommt aus Neuhausen auf den Fildern. Ihn lockte die Herausforderung, in der dritten Liga zu spielen, außerdem „ergaben sich persönliche Veränderungen, die sich optimal mit dem Standort Blaustein/Ulm verbinden ließen“, wie er sagt. Er sei von der Mannschaft super aufgenommen worden. Zuletzt spielte er in der Baden-Württemberg-Oberliga für den TSV Zizishausen und wirkte schon beim Ligapokalspiel der Blausteiner mit. Mit Philipp Frey spielte er schon in Neuhausen zusammen und über ihn kam der Kontakt von Fuchs zum TSV Blaustein letztlich zustande.

Wegen des Weggangs von Lukas Mäußnest war der TSV auf der Suche nach einem starken Kreisläufer. Mit Paul Müller vom HSV Insel Usedom haben die den gefunden. Trainer Jan Behr sagt zu dem Neuen aus dem hohen Norden: „Er ist ein sehr engagierter Spieler und passt gut in die Mannschaft. Vor allem mit seinem Körper kann er uns auch im Mittelblock helfen.“ Müller ist auch 24 Jahre alt und wird wohl im Herbst ein Studium in Ulm beginnen. Von sich selbst sagt er: „Ich arbeite Handball und gehe auch gerne mal dahin, wo es wehtut.“ (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.