Newsticker

Bei hohen Zahlen: Söder fordert eine bundesweite Maskenpflicht

Faustball

13.05.2015

Illertissen bleibt vorne

Es gab zwei Siege und ein Remis

Am zweiten Spieltag der Feldsaison haben die Illertisser Faustballer in der Verbandsliga glatte Siege gegen Biberach und Gärtringen sowie ein Remis im Spitzenspiel gegen Trichtingen erreicht. Damit bleibt Illertissen Tabellenführer mit zwei Punkten Vorsprung auf Trichtingen.

Gegen den TSV Gärtringen hieß es am Ende 3:0 (11:2, 11:9, 13:11). Im zweiten Spiel gegen Trichtingen konnte sich Illertissen nicht absetzen und musste, obwohl spielerisch stärker als der Gegner, mit einem 2:2 (11:9, 12:14, 11:6, 6:11) zufrieden sein. Gegen Biberach gab es einen knappen 3:1-Erfolg, wobei die eigenen Sätze mit 12:10, 11:9 und 11:9 gewonnen wurden. (az)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren