Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
Inline
25.09.2019

Je steiler, desto geiler

Steile Strecken liegen Manuel Zörlein. In Oberhundem hat er drei WM-Titel gewonnen und jetzt wurde der Vöhringer dort deutscher Meister.
Foto: Martina Schleger

Manuel Zörlein ist deutscher Meister. Für den Vöhringer wäre sogar das Double möglich gewesen

Manuel Zörlein und Luca Seeberger vom DAV Neu-Ulm trumpften zum Ende einer langen und kräftezehrenden Saison bei den deutschen Meisterschaften im Inline-Slalom und Riesenslalom im nordrhein-westfälischen Oberhundem noch einmal mächtig auf. Auf der anspruchsvollsten und steilsten Strecke überhaupt hatte sich Zörlein schon vor fünf Jahren gleich drei WM-Titel geholt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.