Newsticker
Gesundheitsämter melden 3520 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Lokalsport
  4. Meisterporträt: Nach mäßigem Saisonstart kommt die Wende

Meisterporträt
24.06.2016

Nach mäßigem Saisonstart kommt die Wende

Der SSV Illerberg/Thal wurde Meister der Fußball-Kreisliga B Iller. Hier das Erfolgsteam: (vorne von links) Andreas Winkle (Betreuer), Dominik Abt, Andreas Öfner, Michael Gessler, Jochen Seifert, Benjamin Helbig, Matthias Lieble, Daniel Modick, Robert Mazeth (2. Abteilungsleiter), (Mitte) Frank Kumpfe (Betreuer), Jonas Drescher, Julian Walcher, René Baumann, Markus Miller, Jannis Matkovic, Joachim Birzele (Torwarttrainer), Wolfgang Unsöld (Betreuer), Thomas Hefler (Abteilungsleiter), (hinten) Thomas Motzke (Trainer), Tobias Winkle, Rolf Idler, Michael Lieble, André Güntner, Philipp Lieble, Stefan Kumpfe (Co-Trainer), Michael Stegmann. Es fehlt Spielleiter Mark Ruhnke.
Foto: Margit Kühner

Thomas Motzke war der Architekt des Erfolgs des SSV Illerberg/Thal. Noch ein Höhepunkt steht an

Mit seinem 8:1-Erfolg bei Esperia Italia Neu-Ulm am 27. Spieltag sicherte sich der SSV Illerberg/Thal die Meisterschaft in der Fußball-Kreisliga B Iller. Die ersten Festivitäten fanden dann auch sogleich auf dem Sportgelände der Neu-Ulmer statt. Vorsorglich war die Mannschaft samt Anhang gleich mit dem Bus angereist.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.