1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Lokalsport
  4. Pfosten verhindert Egger Schützenfest

Landesliga I

27.04.2018

Pfosten verhindert Egger Schützenfest

Gegen Kaufbeuren hat der SV Pech, kann am Ende aber trotzdem jubeln

Haken dran, aber noch nicht ganz fertig. Durch einen 2:0-Heimsieg über die SpVgg Kaufbeuren hat sich der SV Egg am Mittwochabend das Ticket für die fünfte Saison in der bayrischen Landesliga Südwest gesichert. Rein rechnerisch kann das Team des scheidenden Trainers Michael Dreyer auch noch die obligatorische 50-Punkte-Marke knacken, mindestens so viele hatten die Günztaler in den bisherigen Spielzeiten immer auf dem Konto.

Im Nachholspiel gegen Kaufbeuren begannen beide Teams unkonzentriert und fahrig, vor dem gegnerischen Strafraum war man mit dem eigenen Latein zumeist am Ende. Einer Chance der Ostallgäuer standen zwei Möglichkeiten der Hausherren gegenüber. Manuel Schedel konnte die beste Egger Chance vor der Pause nicht nutzen, sein Schuss aus kurzer Distanz landete nur am Kaufbeurer Pfosten (43.).

Nach dem Seitenwechsel hatten die Gäste nichts mehr entgegenzusetzen. Ihrem überragenden Torhüter Frank Schmitt und dem Aluminium hatten sie es zu verdanken, dass die Partie nicht zum Debakel wurde. Egg war überlegen und erspielte sich vor allem nach der Führung von Joshua Steck (62.) einige Chancen im Minutentakt. Vor dessen 1:0 hatte Schedel erneut nur den Pfosten getroffen und Steck dann abgestaubt.

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

Der Angreifer war weiter im Mittelpunkt der Aktionen, als er im Strafraum gefoult wurde. Simon Schropp war es, der den Elfmeter allerdings vergab (71.). Beim 2:0 stand Steck erneut goldrichtig, Jonas Walter hatte diesmal erst die Torumrandung der Kaufbeurer getroffen (81.).

Im ersten der drei noch ausstehenden Spiele muss der SV Egg am Samstag (15 Uhr) zum starken Landesliga-Aufsteiger Cosmos Aystetten.

SV Egg: Stölzle – Singer, Kirchmaier, Mayer (46. J. Jehle), Huber – Seidel, C. Jehle, Schropp, Schuhwerk (76. Walter) – M. Schedel (84. B. Kees), Steck. (jürs)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren