1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Lokalsport
  4. Pfuhler sind für den zweiten Wettkampf gerüstet

Turnen

24.06.2017

Pfuhler sind für den zweiten Wettkampf gerüstet

Der Pfuhler Dominik Fett gibt sich vor dem Wettkampf beim TSV Buttenwiesen kämpferisch. Er will mit seinem Team unbedingt gewinnen.
Bild: Ilse Riedel

Der TSV macht heute in der zweiten Liga seine Aufwartung beim TSV Buttenwiesen und will von dortdie Punkte mitnehmen. Die Ulmer fahren mit Wehmut nach Schiltach und sind dort auch Außenseiter

Der TSV Pfuhl trifft am zweiten Wettkampftag der zweiten Kunstturn-Bundesliga heute (18 Uhr) auswärts auf den TSV Buttenwiesen. Beide Teams gewannen ihre Auftaktbegegnung, wobei die Neu-Ulmer ihre Aufgabe souveräner bewältigten. Der TSV Buttenwiesen setzte sich knapp gegen den SSV Ulm 1846 durch, muss aber aufgrund der Verletzung von Anselm Schmid einen weiteren Ausfall kompensieren.

Der TSV Pfuhl startete mit einer überzeugenden Leistung gegen den TV Schiltach und möchte nun aus Buttenwiesen die Punkte entführen. Trainer Rolandas Zaksauskas kann dabei aus dem Vollen schöpfen. Neben Top-Scorer Tomas Kuzmickas stehen dem Trainer alle Turner zur Verfügung. „Wir wollen die Chance nutzen und uns in der oberen Tabellenhälfte festsetzen und möglichst mit zwei Siegen in die Saisonpause gehen“, gibt sich Dominik Fett kämpferisch.

Das Team des SSV Ulm 1846 sieht sich heute um 15 Uhr beim TV Schiltach als klarer Außenseiter. Die Ulmer müssen weiter auf Lukas Greber, Fabian Erthle und Stefan Häberle verzichten, und so wird es für sie sehr schwer, zu bestehen. Bei der Fahrt nach Schiltach ist auch etwas Wehmut dabei, denn Ulms ungarischer Gastturner Levente Vagner hat dort seinen letzten Auftritt. Aus persönlichen und beruflichen Gründen kann er seinen Sport nicht weiter ausüben. Andrei Muntean wird sein Nachfolger. (lev/arb)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20P1040013.tif
Tischtennis

Bürgermeister gegen Zehnkämpfer

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket