Newsticker
Corona-Inzidenz in Deutschland steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Lokalsport
  4. Porträt: Das Urgestein der Neu-Ulmer Fechter

Porträt
23.08.2018

Das Urgestein der Neu-Ulmer Fechter

Herbert Steck (rechts) gibt Fecht-Lektionen. Seit 67 Jahren macht er das für den TSV Neu-Ulm. Die Lektionen können hart sein, die Sportler profitieren aber sehr davon.
2 Bilder
Herbert Steck (rechts) gibt Fecht-Lektionen. Seit 67 Jahren macht er das für den TSV Neu-Ulm. Die Lektionen können hart sein, die Sportler profitieren aber sehr davon.

Seit 67 Jahren ficht Herbert Steck für den TSV und gibt Lektionen. Vor dem Training geht er gerne an der Donau joggen

Seit 67 Jahren Fechter und noch heute aktiv – Herbert Steck vom TSV Neu-Ulm hat dieses Kunststück geschafft. Der 79-Jährige ist immer noch mit Leidenschaft dabei.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.