Newsticker
Gesundheitsämter melden 3520 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Lokalsport
  4. Regionalliga Bayern: Früher Rückschlag stört den FV Illertissen nicht

Regionalliga Bayern
10.08.2018

Früher Rückschlag stört den FV Illertissen nicht

Illertissens Kapitän Moritz Nebel beim 2:1 der Hausherren. Das Gestocher nach dem Ball im Ingolstädter Strafraum nutzte er für seinen Schuss.
Foto: Alexander Kaya

Ein Torwartfehler vergeigt den Start des FVI gegen den FC Ingolstadt II. Dann läuft es. Am Ende gibt es zwei Mal Gelb-rot.

Davon musste sich der FV Illertissen am Freitagabend erst einmal erholen. In der Regionalligapartie gegen den FC Ingolstadt II stand es im Vöhlinstadion schon nach 20 Sekunden 0:1. Ein Torwartfehler von Felix Kielkopf brachte die „Schanzer“ zwar früh in Front, die Illertaler gewannen aber trotzdem mit 3:2 (3:1). Die Tore für Illertissen erzielten Philipp Strobel (21./41.) und Moritz Nebel (33.). Für den FC Ingolstadt II traf Fatih Kaya zwei Mal (1./79.).

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.