1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Lokalsport
  4. Sieben Tests für den FV Illertissen

18.12.2019

Sieben Tests für den FV Illertissen

Marco Küntzel

Zwei Regionalligisten unter den Gegnern

Insgesamt sieben Testspiele hat der Trainer Marco Küntzel für die Regionalligamannschaft des FV Illertissen vereinbart. Zwei Regionalligisten, drei Ober- und Bayernligisten, ein Verbandsligist und ein Landesligist sind unter den Gegnern. Am 13. Januar bittet Küntzel seine Mannschaft erstmals auf den Trainingsplatz und absolviert mit ihr bis zum ersten Punktspiel am 7. März 32 Einheiten. Gleich am Ende der ersten Trainingswoche wartet mit Regionalligist VfR Aalen ein echter Härtetest. In den folgenden Wochen heißen die Gegner TSG Balingen (Regionalliga), SSV Ehingen-Süd (Verbandsliga), TSV Buch (Landesliga), SF Dorfmerkingen (Oberliga), Stuttgarter Kickers (Oberliga) und FC Pipinsried (Bayernliga). Am 7. März empfangen die Illertisser mit der SpVgg Bayreuth den derzeitigen Tabellenvierten zum ersten Punktspiel in der bayerischen Fußball-Regionalliga nach dem Winter.

Das Testspielprogramm in der Winterpause:

(14 Uhr): FV Illertissen – VfR Aalen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

(14 Uhr): FV Illertissen – TSG Balingen.

(14 Uhr): FV Illertissen – SSV Ehingen-Süd.

(19 Uhr): FV Illertissen – TSV Buch.

(14 Uhr): FV Illertissen – SF Dorfmerkingen.

(14 Uhr): Stuttgarter Kickers – FV Illertissen.

(14 Uhr): FV Illertissen – FC Pipinsried. (hs)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren