Newsticker
Syriens Präsident Baschar al-Assad positiv auf Corona getestet
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Lokalsport
  4. Sportdirektor der Elche: Sieg ist Pflicht

26.01.2019

Sportdirektor der Elche: Sieg ist Pflicht

Basketball-Team trifft auf Würzburg

Mit der Niederlage seiner Scanplus Baskets Elchingen gegen Frankfurt am vergangenen Wochenende war Sportdirektor Dario Jerkic gar nicht zufrieden: „Nach der Niederlage bei den Frankfurtern, denen vier wichtige Spieler gefehlt und die den Kader mit 16- bis 19-jährigen Jugendlichen aufgefüllt haben, muss sich jeder in der Mannschaft fragen, was er hier sucht.“ Eine Chance auf Wiedergutmachung bekommt sein Team am Samstagabend (19 Uhr) zu Hause gegen Würzburg.

Mit einer 9:8-Bilanz sind die Elche nun Fünfter, punktgleich mit dem BBC Coburg auf Platz vier und den Depant Gießen 46ers Rackelos auf Rang sechs. Die Gäste aus Würzburg, die auf Platz zehn rangieren und im Abstiegskampf stecken, gewannen sechs Spiele in dieser Saison und haben drei Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge. Von den letzten zehn Partien gewannen sie nur zwei und in der Fremde gelang ihnen noch gar kein Sieg. „Ein Sieg gegen Würzburg ist Pflicht“, sagt Dario Jerkic. So wie gegen Frankfurt könne es nämlich nicht weitergehen: „Es kann nicht sein, dass so eine Leistung abgerufen wird und dass Spieler von Kooperationspartnern und NBBL-Spieler manche Statistiken wie Rebounds oder Steals gewinnen. Nun sind die Spieler und das Team gefragt.“ (az)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren