Ski alpin

01.03.2012

Tolle Fahrt von Angela Walter

Angela Walter vom DAV Ulm fuhr beim Allgäu Race in Missen auf den ausgezeichneten zweiten Platz hinter Anna Lena Schaal aus Dottingen.
Bild: DAV Ulm

Ulmerin Zweite beim Allgäu Race

Missen/Bayrisch Zell Beim Allgäu Race, einem DSV-Schüler-Skirennen in Missen, erreichte Angela Walter (DAV Ulm) in der Schülerklasse 14 der Mädchen Platz zwei hinter ihrer Skibezirkskameradin Anna Lena Schaal (SF Dottingen). Hannah Ruess (DAV Ulm) wurde Achte, Vanessa Mayer (AC Ulm) Zehnte. Bei den Schülern 14 wurde Daniel Bonke vom DAV Ulm Elfter.

Die Generalprobe für die am Wochenende anstehenden schwäbischen Meisterschaften in Zöblen/Tannheimer Tal haben die Läufer des Bezirks beim deutschen Schülercup am Jenner und am Sudelfeld/Bayrisch Zell verpatzt. Nur Philipp Laib (DAV Ulm) kam durch und auf Rang 39. Alle anderen schieden aus.

Im baden-württembergischen Vergleich war Nadine Fetzer die Schnellste. Siege gab es für Julia Wörndle (Mädchen 2003) und Tim Opdenhoff (Jungen 2002), beide vom DAV Ulm. (az)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20la096.tif
Leichtathletik

Starke Staffel

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden