Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder sieht Kampf gegen Corona in entscheidender Woche

Straßenlauf

01.04.2015

Ulmer siegen in Kellmünz

Haboubi und Schmitt überlegen

Aimen Haboubi vom SSV Ulm 1846 gewann den 21. Kellmünzer Straßenlauf über zehn Kilometer in 33:58 Minuten vor Steffen Wittmann (Laufarena Allgäu/34:25). Bei den Frauen feierte Julia Schmitt (TSG Söflingen) in 37:35 einen klaren Sieg. Ihre Klubkameradin Susanne Hafner (40:22) wurde Zweite.

Die Besten aus dem Landkreis in den anderen Klassen, U10: 4. Christian Reichl (TSV Illertissen), 5. Nadine Wendt (LG Iller-Schwaben); U12: 3. Marc Reichl (TSV Illert.), 1. Stella Allata (TSV Illert.); U14: 2. Dario Allata (TSV Illert.), 3. Ann-Kathrin Ullbrich (TSV Illert.); U16: 2. Sarah Sailer (LG Iller/Schw.); Hobbylauf: 3. Mirethabat Brahne (LG Iller/Schw.); Hauptlauf W40: 2. Regina Straub (TV Osterberg); M40: 2. Carsten König (LG Iller/Schw.); W45: 5. Margit Schad (LG Iller/Schw.); M45: 4. Benno Schad (LG Iller/Schw.); M50: 11. Rainer Braig (LG Iller/Schw.); M55: 6. Kurt Walcher (LG Iller/Schw.); M65: 3. Manfred Walter (SC Vöhringen); M70: 1. Ludwig Leichtle (TV Senden-Ay). (agm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren