Newsticker
EU kauft bis zu 1,8 Milliarden weitere Biontech-Impfdosen
29.10.2018

Viele Tore und viele Strafzeiten

Für Trainer Robert Linke war es kein entspannter Abend.
Foto: Horst Hörger

Devils gewinnen in der Verlängerung

Der VfE Ulm/Neu-Ulm gewann am Freitagabend in der Eishockey-Landesliga gegen den ESC Kempten in der Verlängerung mit 7:6 (2:2/3:3/1:1). Erst 22 Sekunden waren in der Zusatzschicht gespielt, als Florian Döring den entscheidenden Treffer erzielte und damit zwei Punkte für die Devils eintütete.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren