Newsticker
WHO stuft neue Corona-Variante als "besorgniserregend" ein
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Lokalsport
  4. Zehnkampf: Arthur Abele löst sein Ticket für Zürich

Zehnkampf
01.07.2014

Arthur Abele löst sein Ticket für Zürich

Zwei deutsche Trümpfe für die Europameisterschaft der Zehnkämpfer in Zürich: Der Ulmer Arthur Abele (links) und Rico Freimuth aus Halle lösten in Ratingen ihre Tickets.
Foto: Imago/Beautiful Sports

Der Ulmer bei der Europameisterschaft, prominente Konkurrenten bleiben Zuhause

Arthur Abele hat es tatsächlich geschafft: Mit 8139 Punkten ließ das Ulmer Zehnkampf-Ass beim Meeting in Ratingen Europameister Pascal Behrenbruch hinter sich und ergatterte so den dritten Startplatz für die Europameisterschaften in Zürich hinter dem bereits qualifizierten Kai Kaczmirek (Neuwied) und Rico Freimuth (Halle), der sich als Sieger des Ratinger Meetings auf 8356 Zähler steigerte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.