Newsticker
RKI meldet 133.536 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz erstmals über 600
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Lokalsport
  4. Schießen: Kehrtwende: Bundesliga-Finale der Schützen findet nicht in Neu-Ulm statt

Schießen
11.01.2022

Kehrtwende: Bundesliga-Finale der Schützen findet nicht in Neu-Ulm statt

Die besten Schützinnen und Schützen Deutschlands tragen ihr Bundesliga-Finale nun doch nicht in Neu-Ulm aus.
Foto: Ralf Lienert

Plus Beim SV Pfeil Vöhringen war die Freude auf das Bundesliga-Finale in Neu-Ulm riesig. Doch jetzt wurde die Endrunde vom Ligagericht des Deutschen Schützenbunds gekippt.

Paukenschlag am späten Dienstagnachmittag: Eigentlich hätten die besten Sportschützinnen und Sportschützen in diesem Jahr ihre Bundesliga-Titel in Neu-Ulm vergeben. Doch das Finalturnier findet nun doch nicht in der Ratiopharm-Arena statt. Das gab der Deutsche Schützenbund nach einer Zusammenkunft des Ligagerichts bekannt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

11.01.2022

Ich wünsche dem SV Pfeil alles Gute für das Finale - egal wo, holt euch den Titel!
und 2023 wir er dann in der Ratiopharm-Arena - vor vollem Haus - verteidigt.

Permalink