Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Habeck betont Notwendigkeit von Waffenlieferungen an die Ukraine
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Ulm: Fasching 2022: Ulmer Spatzenpaar lernte sich im Donaustadion kennen

Ulm
25.11.2022

Fasching 2022: Ulmer Spatzenpaar lernte sich im Donaustadion kennen

Nicole Wollermann und Tobias Ginger sind das diesjährige Spatzenpaar des Kuhbergvereins.
Foto: Alexander Kaya

Das Prinzenpaar des Kuhbergvereins wird Ulmer Spatzenpaar genannt. Dieses Jahr sitzen Spätzin Nicole I. und Spatz Tobias I. auf dem Thron.

Wie gefällt Ihnen Ihr Kostüm?

Spätzin Nicole I.: Mein Kleid ist wunderschön. Es passt zu mir, weil ich einfach genauso viel Freude ausstrahle wie das Kleid selbst.

Spatz Tobias I.: Es funkelt und spiegelt meinen positiven Charakter wider.

Warum wollten Sie Prinz und Prinzessin werden?

Spätzin Nicole I.: Mein Spatz hat so lange davon geträumt. Nach 15 Jahren habe ich Ja gesagt und ihm dadurch einen riesigen Wunsch erfüllt.

Spatz Tobias I.: Ich habe es mir immer schon gewünscht und habe schon fast alles gemacht. Angefangen unter der Kuh, weiter als Gardesoldat, ich bin im Elferrat und nun hat eben das i-Tüpfelchen gefehlt.

Wie haben Sie sich kennengelernt?

Spätzin Nicole I.: Zufällig im Ulmer Stadion, es funkte sofort. Wir sind stolze dreifache Eltern. Unsere Kinder sind alle mit Eifer im Verein aktiv.

Spatz Tobias I.: Wie meine Spätzin schon erzählt hat: im Donaustadion.

Wie fühlt es sich an, nach der Corona-Pause wieder aktiv Fasching feiern zu können?

Spätzin Nicole I.: Es ist einfach befreiend. Es tut der Seele sehr gut, und alle brauchen jetzt etwas Positives.

Spatz Tobias I.: Einfach mega, wir haben endlich wieder Normalität. Das heißt, endlich wieder Spaß haben und endlich wieder richtig genießen.

Haben Sie schon mal eine Kuttelmaß getrunken?

Spätzin Nicole I.: Leider noch nie etwas davon gehört, also nein.

Spatz Tobias I.: Nein, zum Glück bin ich davon noch verschont geblieben.

Was war Ihr schönstes Faschingserlebnis?

Spätzin Nicole I.: Unsere Inthronisation. Es war toll, diese strahlenden Gesichter von allen zu sehen.

Spatz Tobias I.: Unsere Inthronisation war einfach sehr überwältigend.

Haben Sie ein Ritual, das sie vor jedem Auftritt praktizieren?

Spätzin Nicole I.: Ich ziehe einen Reifrock an.

Spatz Tobias I.: Einfach lachen und Spaß haben, so wie immer.

Zur Person: Spätzin Nicole I. und Spatz Tobias I. lernten sich vor vielen Jahren im Ulmer Donaustadion kennen. Sie haben drei Kinder, die – wie selbst – alle im Kuhbergverein aktiv sind. 

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.