Newsticker
Raketenangriffe auf die Großstadt Saporischschja im Osten der Ukraine
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Vöhringen: Grüne wollen Spendenkonto für mehr Bäume im Vöhringer Stadtgebiet

Vöhringen
21.01.2022

Grüne wollen Spendenkonto für mehr Bäume im Vöhringer Stadtgebiet

Bäume tun dem Klima gut und werten eine Stadt auf. Die Grünen wollen ein Spendenkonto einrichten, damit noch mehr Bäume in Vöhringen gepflanzt werden können.
Foto: Bernhard Weizenegger (Symbolfoto)

Plus Die Vöhringer Grünen wollen noch mehr Grün im Stadtgebiet, mehr Bäume um genau zu sein. Die Fraktion beantragt die Einrichtung eines Spendenkontos.

Geht es um die Neuanpflanzung von Bäumen, zeigt sich die Stadt Vöhringen nicht knauserig. Seit 2018 wurden für die Neuanpflanzung von Bäumen 190.000 Euro ausgegeben. Für die Pflege des Baumbestandes werden im Durchschnitt 45.000 Euro pro Jahr fällig – mit steigender Tendenz. Eingehende Untersuchungen durch Gutachter schlagen mit rund 6.500 Euro jährlich zu Buche. Diese Bilanz hat Bürgermeister Michael Neher im Haupt- und Umweltausschuss vorgelegt. „Gute Arbeit“, bescheinigte Markus Harzenetter von den Grünen. Aber für ihn ist das nicht genug. Er und seine Fraktion wollen mehr.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.