Newsticker
RKI registriert 74.405 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 553,2
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Vöhringen: Seniorin verursacht Unfall und fährt davon

Vöhringen
09.01.2022

Seniorin verursacht Unfall und fährt davon

Ein Unfall hat sich in Vöhringen ereignet.
Foto: Matthias Becker (Symbolbild)

Eine 83-Jährige hat beim Ausparken ein anderes Auto gestreift und ist dann weitergefahren. Unklar ist, ob sie den Unfall wahrgenommen hat.

Eine Seniorin hat in Vöhringen einen Unfall verursacht und sich dann nicht um den Schaden gekümmert. Ein Zeuge beobachtete die 83-Jährige am Samstagvormittag, wie sie mit ihrem Nissan rückwärts aus einer Parklücke in der Riedhofstraße rangierte. Dabei touchierte sie mit ihrem Fahrzeug den hinter ihr geparkten Peugeot ihres Nachbarn am linken Vorderreifen. Der Schaden liegt bei circa 400 Euro. Die Rentnerin setzte ihre Fahrt fort. Deshalb verständigte der Zeuge die Polizei. Noch während der Unfallaufnahme kehrte die 83-Jährige zurück. Die Beamten stellten an ihrem Nissan die zum Schadensbild passenden Spuren fest. Aufgrund des fortgeschrittenen Alters der Unfallverursacherin ist es laut Polizei denkbar, dass sie den Zusammenstoß nicht wahrgenommen hat. Trotzdem muss dem Staatsanwalt eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort vorgelegt werden. Nach Prüfung wird dann entschieden, ob die Straftat verfolgt oder eingestellt wird. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.