Newsticker
Finnisches Parlament stimmt Nato-Mitgliedsantrag zu
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Wettbewerb: Wer hat den schönsten Maibaum im Landkreis Neu-Ulm? Stimmen Sie jetzt ab!

Wettbewerb
11.05.2022

Wer hat den schönsten Maibaum im Landkreis Neu-Ulm? Stimmen Sie jetzt ab!

Die Maibäume sind aufgestellt - jetzt beginnt die Abstimmung über den schönsten Baum im Landkreis Neu-Ulm.
Foto: Berthold Veh (Symbolbild)

Das Rennen ist gestartet: Ab jetzt läuft die Abstimmung über den Maibaum des Jahres bei der Illertisser und Neu-Ulmer Zeitung. Auf die Gewinner wartet ein Fest.

Bunte Bänder, originelle Tafeln und traditionelle Wappen: Die Maibäume im Landkreis Neu-Ulm präsentieren sich seit dem 1. Mai in ihrer ganzen Pracht. Doch welcher ist der schönste? Das dürfen Sie jetzt entscheiden: Unser Voting ist ab sofort freigeschaltet, die Abstimmung über den Maibaum des Jahres bei der Illertisser Zeitung und Neu-Ulmer Zeitung hat begonnen.

Nach zwei Jahren Pause, bedingt durch die Corona-Pandemie, kann auch diese Tradition endlich wieder stattfinden. Ab dem 1. Mai konnten sich Vereine und Privatpersonen mit ihrem Baum bewerben - ob es das Maiele für die Liebste, der Maiengruß für den Vorstand oder der stattliche, gemeinsam aufgerichtete Dorfmaibaum ist. Alle Bewerber gehen jetzt mit gleichen Chancen in das Rennen um den Titel 2022.

Jede und jeder hat dabei die Möglichkeit, dem persönlichen Favoriten per Klick oder Fingertipp eine Stimme zu geben. Das Voting läuft ab jetzt bis Dienstag, 24. Mai, 18 Uhr. Den Gewinner werden wir dann noch im Mai bekannt geben, damit er gebührend gefeiert werden kann.

Der schönste Maibaum im Landkreis Neu-Ulm wird mit Freibier gefeiert

Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen für die Macher des schönsten Maibaums: Die Memminger Brauerei spendiert für den Wettbewerb Ulmer Münster - Gulden Classic. Die Siegerinnen und Sieger bekommen ihr eigenes Fässchen von 30 Litern als Siegestrophäe.

Alle anderen gehen aber natürlich auch nicht leer aus: Wir feiern das Ende des Wettbewerbs im Biergarten der Bellenberger Kult-Kneipe Traube. 60 Liter Freibier, Livemusik und Gegrilltes ist geboten. Und wenn das Bier nicht reicht, dann will sich die Memminger Brauerei nicht knausrig zeigen, verspricht ihr Gebietsverkaufsleiter Rudolf Wolfinger. Der Termin für das Fest: Samstag, 4. Juni. Beginn ist um 17 Uhr.

Diesen Maibaum hat die Dorfgemeinschaft in Grafertshofen aufgestellt.
19 Bilder
Maibaum-Wettbewerb: Hier geht es zur Abstimmung
Foto: Uwe Müller
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.