Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Russland will ukrainisches AKW Saporischschja verstaatlichen
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. 90 Jahre: Aus dem kleinen Ebershausen auf die große Bühne

90 Jahre
20.06.2015

Aus dem kleinen Ebershausen auf die große Bühne

Endlich beim Theater: Robert Naegele in Ulm 1951 mit Erika Wackernagel in dem Stück „Was ihr wollt“ von Shakespeare.
5 Bilder
Endlich beim Theater: Robert Naegele in Ulm 1951 mit Erika Wackernagel in dem Stück „Was ihr wollt“ von Shakespeare.

Schauspieler und Heimatdichter Robert Naegele feiert am 23. Juni Geburtstag. Warum er in seinem Leben genau den gleichen Weg noch einmal gehen würde

Ein wenig unsicher wirkt er, als er aus der ersten Sitzreihe nach vorne ans Rednerpult geht. Die Füße sind nicht mehr ganz jung. Jeder Schritt will da überlegt sein. Doch es geht noch alleine. Sein Helfer steht bereit. Dann setzt er sich an den Tisch, blickt ins Publikum und spricht – mit einer Stimme, die den Raum des Krumbacher Heimatmuseums füllt. Kein Zittern, kein Haspeln ist zu hören, sondern ein Schauspieler und Hörfunksprecher, der sein Handwerk gelernt hat und noch immer beherrscht. Robert Naegele war fast 90 Jahre, als er zur Eröffnung seiner Ausstellung nach Krumbach ins Heimatmuseum kam und aus seinem Leben erzählte und aus seinen Büchern las. Zu hören war sein Alter wahrlich nicht. Gelernt ist eben gelernt, er ist ein Profi auf der Bühne. Am 23. Juni nun ist es so weit: Der 1925 in Nattenhausen geborene und in Ebershausen aufgewachsene Schauspieler und Schriftsteller Robert Naegele wird 90 Jahre alt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.