1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Abzocke statt Autogewinn

Polizei warnt vor Betrugsmasche

28.03.2012

Abzocke statt Autogewinn

Betrug über das Telefon: Immer wieder gbit es Opfer.
Bild: Andreas Brücken

Der Gedanke daran ist verlockend: Aber vorsicht - ihn nutzen immer wieder Betrüger aus, die im Ausland. Für die Polizei sind sie oft unerreichbar. Jetzt ist ein Mann aus Attenhausen auf die Masche hereingefallen.

Er hatte im März einen „vielversprechenden“ Anruf erhalten. Von einer so genannten Gewinnzentrale wurde ihm laut Polizei gesagt, dass er einen Pkw im Wert von 55 800 Euro gewonnen habe. Per Fax bekam er dann von einem angeblichen Notar die Gewinnbestätigung. Es folgten weitere Anrufe. Für die Abwicklung sollte der Gewinner zunächst eine Gebühr von 695 Euro für die Zollabwicklung per Western Union bezahlen. Weitere Zahlungenwurden vom Geschädigten nicht mehr beglichen. (adö/mcz)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Enkeltrick.jpg
Polizei-Report

Rainer erhält falschen Strafzettel aus Italien

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen