Newsticker

Söder warnt vor einer Lockerung der Corona-Regeln über Silvester
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Adventskonzert in der Frauenkirche

28.11.2017

Adventskonzert in der Frauenkirche

Chor mit Harfe und Opernsängerin in Münsterhausen

Am 1. Adventssonntag, 3. Dezember, findet um 17 Uhr in der Frauenkirche in Münsterhausen ein Adventskonzert mit Opern- und Konzertsängerin Ingrid Fraunholz (Sopran), Lea Maria Löffler (Harfe) und dem Frauenchor Corda Vocale statt. Dabei kommen unter anderem Werke von Komponisten wie Bach, Franck, Britten zur Aufführung.

Der 2001 von Musikdirektor Bernhard Löffler ins Leben gerufene Frauenchor „Corda Vocale“ setzt sich aus etwa 15 Sängerinnen zusammen, die dem Gesang durch Studium, Gesangsunterricht oder jahrelangem, intensivem Hobby sehr eng verbunden sind. Beim internationalen Chorwettbewerb in Riva belegte der Chor einen hervorragenden 2. Platz. Rundfunkaufnahmen und CD-Produktionen runden das künstlerische Profil des Chores ab.

Die Harfenistin Lea Maria Löffler ist Mitglied in mehreren bedeutenden Orchestern und konnte bereits eine Vielzahl von ersten Preisen und Wettbewerben gewinnen.

Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Musikdirektor und Chefdirigent der Niederbayerischen Kammerphilharmonie und dem Leiter der Kunst- und Musikschule der Stadt Brühl, Bernhard Löffler. Regelmäßige internationale Gastdirigate führten Löffler bereits zu den verschiedensten Konzert- und Theaterbühnen wie etwa zum Radio Sinfonie Orchester Pilsen, den Prager Philharmonikern, der Böhmischen Philharmonie (Tschechien), dem Donau Symphonieorchester Budapest (Ungarn), dem Philharmonischen Orchester Satu Mare (Rumänien) oder zum Symphonieorchester Waldenburg (Polen).

Er leitet die Kirchenmusik an St. Gereon in Köln mit den dort ansässigen Chören. Darüber hinaus ist er immer wieder als Organist und Cembalist zu hören.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird zur Deckung der Unkosten gebeten. (zg)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren