Newsticker
Bund und Länder planen Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte - Scholz für allgemeine Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Aletshausen: Aletshauser Schlossberg-Straße soll noch heuer saniert werden

Aletshausen
18.05.2016

Aletshauser Schlossberg-Straße soll noch heuer saniert werden

Die Straße „Zum Schloßberg“ im Nordwesten von Haupeltshofen, die zu einem Einzelgehöft führt, ist seit Längerem reparaturbedürftig.
Foto: Karl Kleiber

Der Gemeinderat Aletshausen macht einstimmig den Weg frei. Antrag für eine große Werbetafel wird vertagt.

Straßensanierung: Wie Bürgermeister Georg Duscher eröffnete, habe er ein Angebot der Firma Batric aus Buchloe vorliegen, in dem die Sanierung der Schloßberg-Straße, die im nordwestlichen Außenbereich von Haupeltshofen zu einem Einzelgehöft führe. Diese sei seit Jahren reparaturbedürftig und durch notwendige Querungen von Leitungen die letzten Jahre brüchig geworden. Die Erneuerung der Straßenfläche von rund 2600 Quadratmetern würde 27700 Euro netto kosten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.