1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Alt und Jung lieben „Blasmusik mit Herz“

Konzert

22.11.2016

Alt und Jung lieben „Blasmusik mit Herz“

Copy%20of%20DSC_0080.tif
2 Bilder
Die sechs Preisträger der Jugendkapelle Tafertshofen, Ebershausen, Nattenhausen mit ihrer Dirigentin und dem Bezirksdirigenten bei ihrer Ehrung. Vorne, von links: Patrick Scheel, Bezirksdirigent, Carolin Müller, Sophia Gänzer, Barbara Gänzer, Vanessa Konrad, Andreas Baur, 1. Vorstand des Musikvereins Ebershausen. Hinten,von links: Milena Konrad, Dominik Reng, Lisa Doll, Dirigentin der Jugendkapelle T.E.N. und des Musikvereins Ebershausen.

Musikverein Ebershausen und Jugendkapelle T.E.N. vertreiben die Novembertristesse

Beim Blick in den voll besetzten Saal des Gasthauses Albrecht in Ebershausen verriet die junge Dirigentin der Kapelle, Lisa Doll, noch etwas Schüchternheit. Sobald sie aber den Taktstock schwang, war diese verflogen. Sie begeisterte sowohl mit ihrer Jugendkapelle Tafertshofen, Ebers- hausen, Nattenhausen – kurz T.E.N. – , die sie seit April 2015 leitet, als auch mit ihrer neuen Kapelle, der Blasmusik Ebershausen, die sie zusätzlich übernimmt. „Ohne die Kapellen würde mir was fehlen“ und „man braucht ja einen Ausgleich“, sagte die charmante und temperamentvolle Lehrerin der Grundschule Babenhausen bescheiden über ihre Doppelrolle als Dirigentin.

Durch das Konzertprogramm der Jugendkapelle führten passend Kinder und Jugendliche, indem sie zu jedem Stück Erklärungen vorlasen, Erklärungen, die beim Publikum oft Heiterkeit hervorriefen. So sagte ein Kind zu Veronica Maggios und Vincent Pontares „Hey Brother“ – heh’ Bruder. „Die vielen Geschwisterpaare in unserer Kapelle leben vor, was wahre Geschwisterliebe bedeutet.“ Von heiter-beschwingt bis gefühlvoll und ruhig erstreckte sich das breite Repertoire von Lisa Doll und ihrer Jugendkapelle. Märsche, Balladen und Polkas erfreuten die aufmerksamen Zuhörer. Holger Mücks „Trumpet Hearts“ mit den Trompetensolisten David Korger und Florian Schregle waren ein besonderer Höhepunkt.

Sechs Mitglieder der Jugendkapelle erhielten Urkunden als Preisträger /siehe Foto). Bezirksdirigent Patrick Scheel war begeistert von den jungen Musikern und verteilte Leistungsabzeichen für bestan- dene Prüfungen in Theorie und Praxis.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

„Auf nach Unterthingau“, so heißt ein Stück, vom bisherigen Dirigenten Markus Schubert geleitet. Und wohin wechselt der Dirigent beruflich, der Grund für die Übergabe des Stabs an Lisa Doll, nach zwei Jahren als Dirigent in Ebers- hausen? Nach Unterthingau im Allgäu!

Mit Witz und Kompetenz führte Ulrike Bader durch den zweiten Teil des Konzertprogramms, nun mit der Blaskapelle Ebershausen. Markus Schubert dirigierte die Märsche „Egerländer Musikantenmarsch“ und Burg Falkenstein“ und die Polkas „Späte Liebe“ und „Böhmisch soll es klingen“.

Mitten im Konzert übergab Andreas Baur den Dirigentenstab an Lisa Doll. Sie und ihre neue Kapelle rissen das Publikum schon bei ihrem ersten gemeinsamen Auftritt mit. „Kaiserin Sissi“, „Meine Leidenschaft“, „Marsch der Titanen“ und „Blasmusik der Herzen“ hießen ihre Märsche und Polkas. Die Zugabe „Böhmische Liebe“ spielten beide Kapellen gemeinsam, von Lisa Doll dirigiert. Nicht nur Bürgermeister Herbert Kubicek und Pfarrer Josef Baur schauten verzückt drein, das ganze Publikum war hingerissen.

Andreas Baur, 1. Vorstand des Musikvereins Ebershausen, hat von seinem längeren Aufenthalt in den USA die dort vorherrschende Kultur des Lobes mitgebracht. Jeder wurde herzlich willkommen geheißen und verabschiedet, oft mit Namen, sehr viele wurden geehrt und beschenkt. So fühlte sich jeder wohl, Teil einer Dorfgemeinschaft oder Nachbarschaft. Seine Worte und die Noten der Kapellen waren eine Einheit, gingen Hand in Hand.

Die neue Dirigentin Lisa Doll, erst Anfang 20, hat ihren Premierenauftritt mit Bravour gemeistert. Sie und ihre beiden Kapellen schenkten dem Publikum einen fröhlichen, einen abwechslungsreichen Abend, einen willkommenen Gegensatz zum trüben Novembertag.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
DSC_0257.JPG
Hairenbuch

Neue Tragkraftspritze für Hairenbucher Wehr

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden