Newsticker

Urlauber aufgepasst: Auf Mallorca und Co. gilt ab Montag eine strenge Maskenpflicht
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Anhänger mit Blitzeinrichtung an der B 300 beim Krumbad

Krumbach

26.05.2020

Anhänger mit Blitzeinrichtung an der B 300 beim Krumbad

Im Bereich des Krumbads wird die Geschwindigkeit kontrolliert. Unser Bild zeigt den Anhänger in der Haltestellenbucht.
Bild: Werner Glogger

Geschwindigkeitskontrolle durch die Polizei im Bereich des Heilbades.

Geschwindigkeitsbeschränkungen werden in der Regel von der Polizei an Gefahrenpunkten auf verschiedene Arten überwacht. Neben stationären Messanlagen, wie man sie zum Beispiel in Baden-Württemberg sieht, kommen vielfach mobile Geräte mit unterschiedlichen Messtechniken zum Einsatz.

Ein derartiges Gerät, aber ohne die übliche Gegenwart der Beamten, die für die Einrichtung und Messung zuständig sind, ist zur Zeit an der Haltestelle beim Krumbad an der B 300 in Fahrtrichtung Krumbach aufgestellt. Laut Auskunft der Polizeiinspektion Krumbach handelt es sich um einen Geschwindigkeits-Messanhänger, der ohne größeren Aufwand platziert werden kann und über mehrere Tage rund um die Uhr die Messungen vornimmt. Das Gerät arbeitet, wie die Polizei weiter erklärt, mit Radartechnik und wird noch einige Tage die dort geltende Geschwindigkeitsbegrenzung von 70 Stundenkilometern überwachen.

Die Polizei möchte in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, die Fahrweise entsprechend anzupassen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren