Newsticker
Impfstoff von AstraZeneca wirkt Berichten zufolge bei Senioren kaum
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. B 300 in Krumbach ab heute für die gesamten Sommerferien gesperrt

Krumbach

24.07.2020

B 300 in Krumbach ab heute für die gesamten Sommerferien gesperrt

An der Kreuzung Talstraße/Am Buchkopf soll ein Kreisverkehr gebaut werden. Los geht es am Montag, 27. Juli.
Bild: Monika Leopold-Miller

Weil an der Kreuzung Talstraße/Am Buchkopf in Krumbach ein Kreisverkehr gebaut wird, müssen Autofahrer auf der B300 mit Behinderungen rechnen.

Wer in Krumbach auf der B 300 Richtung Süden fahren will, muss sich auf Behinderungen einstellen. Das Staatliche Bauamt Krumbach baut ab Montag, 27. Juli, bis voraussichtlich Freitag, 4. September die Kreuzung Talstraße/Am Buchkopf in Krumbach zu einem Kreisverkehr um.

Um die Bauzeit auf das ambitionierte Zeitfenster in den Sommerferien zu reduzieren, finden die Bauarbeiten unter Vollsperrung der Bundesstraße B 300 Ebershausen-Krumbach, sowie Vollsperrung des Anschlussbereichs „Am Buchkopf“ statt. Die Aus- und Einfahrt in und aus der Talstraße Richtung Stadtmitte wird über die meiste Zeit gewährleistet sein.

Umleitung nach Krumbach über Obenhausen

Ab Mitte/Ende August wird der gesamte Kreuzungsbereich für rund zwei Wochen nicht befahrbar sein, wobei die Erreichbarkeit der angrenzenden Wohngebiete über ausgeschilderte Umleitungen sichergestellt bleiben soll.

Die überörtliche Umleitung des Bundesstraßenverkehrs führt aus Richtung Memmingen kommend ab Babenhausen über die Staatsstraße St 2020 bis Obenhausen und weiter über die Staatsstraße St 2018 nach Krumbach oder zurück. Eine Umleitung für Radfahrer und Fußgänger wird ebenfalls ausgeschildert. Außerdem wird versucht, für die ansässigen Landwirte die Umwege während der Haupterntezeit so gering wie möglich zu halten. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren