Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Betrug beim Internetkauf

Krumbach

24.03.2015

Betrug beim Internetkauf

Ein hochwertiges Markenhandy wollte ine Krumbacher sich übers INternet schicken lassen, doch es kam nichts an. er erstattete Anzeige.
Bild: Anne Wall (Archiv)

Markenhandy nicht erhalten

Ein 25-jähriger Mann aus Krumbach wollte über ein Verkaufsportal im Internet ein hochwertiges Markenhandy zu einem günstigen Preis von 260 Euro erwerben. Allerdings fiel er offenbar auf Betrüger herein. Wie die Polizei berichtet, blieb die Ware nach getätigter Überweisung auf ein deutsches Bankkonto aus. Als der Geschädigte zu der Verkäuferin keinen Kontakt mehr aufnehmen konnte, entschloss er sich zur Anzeigenerstattung bei der Polizei. (adö)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren