1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Bundestagsabgeordnete auf Kulturreise

Museum

23.04.2012

Bundestagsabgeordnete auf Kulturreise

Interessierte Besucher der Kult-Jahresausstellung im Krumbacher Heimatmuseum sind (im Bild von links): Museumsleiterin Anita Roth, Wolfgang Mennel, Lila Fogelstaller (Kult-Verein), die Bundestagsabgeordneten Agnes Krumwiede und Ekin Deligöz, Maximilian Deisenhofer und Harald Lenz vom Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen.
Bild: Manfred Keller

Ekin Deligöz und Agnes Krumwiede besuchen Kult-Jahresausstellung

Krumbach Ausgewählte und ausgezeichnete Werke aus Künstlerhand, bemerkenswerte Objekte und Exponate formieren sich zur Kult-Jahreskunstausstellung 2012, die gegenwärtig (und noch bis zum 29. April) interessierte Betrachter ins Mittelschwäbische Heimatmuseum einlädt – und einen Rundgang für Jedermann zu lohnenden Momenten macht. Einen Besuch der Ausstellung buchten sich die beiden Bundestagsabgeordneten (Bündnis 90/Die Grünen) Agnes Krumwiede und Ekin Deligöz im Kalender für ihre gemeinsame „Kultur- und Informationsreise“, die sie quer durch Schwaben führen sollte. In Begleitung von Maximilian Deisenhofer (Sprecher des Grünen-Kreisverbandes Günzburg) und Kreisrat Harald Lenz wurden die Politikerinnen von Museumsleiterin Anita Roth begrüßt, während Wolfgang Mennel und Lila Fogelstaller vom Kult-Verein die Gäste durch die angesagte Kult-Präsentation führten. Das besondere Interesse des Grünen-Tandems Krumwiede und Deligöz war dabei sehr bald offenkundig: Beide Politikerinnen sind in Berlin unter anderem in diverse Ausschüsse eingebunden, in denen spezielle Fragen zu Bildung und Forschung im Vordergrund stehen, die Förderung von Kultur im Allgemeinen und von Künstlern und Kunstschaffenden im Besonderen beraten und im Kontext mit Gesetzen oder EU-Richtlinien auch bearbeitet werden.

Weitere Stationen der Kultur-Tagestour der beiden Bundestagsabgeordneten waren nach dem Abstecher ins Krumbacher Heimatmuseum Dillingen, Donauwörth und Augsburg. (k)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
UNfallAnneBAhnhofstraße.jpg
Krumbach

Autofahrer fährt radelndes Kind in Krumbach um

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen