Newsticker

Spanien verhängt erneut Notstand und Ausgangssperre

Bühne

02.11.2013

Das Leben der anderen

Vorfreude auf die Premiere von „Omdrääht“: Die Theaterspieler der DJK Breitenthal.
Bild: Rebekka Jakob

DJK-Theatergruppe spielt „Omdrääht“

Breitenthal Die Jubiläen reißen nicht ab bei der DJK Breitenthal: Nach dem Hauptverein (50 Jahre) und der Turnabteilung (40 Jahre) feiern im November nun die Mitglieder der Theaterabteilung ihr 25. Bühnenjubiläum. Zu sehen gibt es in diesem Jahr das Stück „Omdrääht“ von Peter Landstorfer.

Es geht um die ewige Frage, ob alle anderen nicht doch besser dran sind als man selbst. In einem Dorf leben unterschiedliche Charaktere miteinander. Und jeder ist insgeheim auf die anderen ein wenig neidisch. So wird gegenseitig genörgelt und gestichelt, bis man beschließt, alles „omdrääht“ zu machen. Jeder schlüpft in die Rolle eines anderen und probiert ein neues, schöneres und vermeintlich besseres Leben aus. Ob das gut geht?

Auch im Jubiläumsjahr sind die Breitenthaler ihrem Prinzip treu geblieben, das Stück gemeinsam, ohne einen einzelnen Regisseur, zu erarbeiten. Eine aufwendige Gemeinschaftsproduktion ist auch wieder das Bühnenbild, das im Vereinsheim Breitenthal entstanden ist. Mit neuer Bühnentechnik, die bei der Premiere am 9. November erstmals zum Einsatz kommt, verspricht der Theaterabend ein besonderes Erlebnis zu werden.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Die Aufführungen von „Omdrääht“ in Breitenthal sind zu sehen am Samstag, 9. November, 20 Uhr; Sonntag, 10. November, 14 Uhr; Freitag, 15. November, 20 Uhr; Samstag, 16. November, 20 Uhr; Sonntag, 17. November, 19 Uhr; Freitag, 22. November, 20 Uhr; Samstag, 23. November, 20 Uhr; und Sonntag, 24. November, 19 Uhr. (rjk)

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf montags bis freitags von 17 bis 18.30 Uhr unter Telefon 0162/4849667 (keine SMS) sowie an der Abendkasse. Vorbestellte Karten müssen bis spätestens 30 Minuten vor Spielbeginn abgeholt werden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren