Newsticker

Tschechien, Luxemburg und Tirol zu Corona-Risikogebieten erklärt
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Der Maibaum soll jetzt abgebaut werden

22.06.2009

Der Maibaum soll jetzt abgebaut werden

Krumbach (pb) - Soll der Maibaum auf dem Marktplatz jetzt abgebaut werden? Das Ergebnis unserer Online-Abstimmung ist klar: 58 Prozent sind dafür, 42 Prozent wollten, dass der Baum bis zum Erntedankfest stehen bleibt. 197 Mal wurde bis zum gestrigen Finale des Votings abgestimmt. Nach Auskunft der Stadtverwaltung wird der Maibaum am heutigen Dienstagmorgen abgebaut. Zuletzt hatte es in Sachen Maibaumabbau Differenzen zwischen der Stadtverwaltung und dem TSV Krumbach gegeben, der den Baum noch bis zum Erntedankfest hatte stehen lassen wollen. TSV-Vereinsvorsitzender Dr. Josef Langenbach meint, dass das Voting-Ergebnis nicht repräsentativ sei. In zahlreichen Gesprächen hätte er von vielen den Wunsch gehört, den Baum länger stehen zu lassen. Die Stadt habe den Verein unhöflich behandelt und "unzureichend informiert". Der TSV werde sich nicht mehr am Maibaumaufstellen auf dem Marktplatz beteiligen. Denkbar sei es, auf dem Vereinsgelände einen eigenen Maibaum aufzustellen."

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren