Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Edelstetten: 72-Jährige ergreift nach Parkrempler in Edelstetten die Flucht

Edelstetten
22.04.2019

72-Jährige ergreift nach Parkrempler in Edelstetten die Flucht

400 Euro Schaden kamen durch einen Parkunfall in Edelstetten zusammen.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

In Edelstetten konnte ein Autofahrer beobachten, wie ein anderes Fahrzeug gegen seinen Wagen stieß. Die Polizei fand schnell die Verantwortliche.

Ein 68-jähriger Autofahrer hatte sein Fahrzeug am Samstag, gegen 23.15 Uhr, in Edelstetten am Kirchplatz abgestellt. Als er gerade an sein Fahrzeug zurückkehrte, konnte er sehen, wie ein anderes Auto zunächst rückwärts gegen seinen Wagen rangierte und dann einfach weg fuhr. Das flüchtige Fahrzeug konnte im Nachgang ermittelt werden. Ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrerflucht wurde laut Polizei gegen eine 72-jährige Frau, die zum Unfallzeitpunkt das flüchtige Fahrzeug lenkte, eingeleitet. Am beschädigten Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 400 Euro. (zg)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.