1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Ein Parkversuch führt zu zwei Unfällen

Thannhausen

13.02.2020

Ein Parkversuch führt zu zwei Unfällen

Zwei Unfälle hat ein 66-Jähriger beim Einparken in Thannhausen verursacht.
Bild: Alexander Kaya

Beim Versuch sein Auto abzustellen, hat ein 66-Jähriger in Thannhausen zwei Unfälle verursacht.

Ein 66-jähriger Autofahrer wollte am Mittwoch gegen 11.30 Uhr im Bereich der Christoph-von-Schmid-Straße in Thannhausen rückwärts einparken. Hierbei stieß der Fahrer mit der Anhängerkupplung seines Fahrzeuges gegen einen geparkten Wagen. Anschließend fuhr der 66-Jährige aus der Parklücke wieder aus und wollte etwas entfernt einparken. Hierbei streifte er beim Vorbeifahren ein weiteres geparktes Auto. Der Gesamtschaden beträgt rund 7000 Euro. Obwohl der Rentner zwei Verkehrsunfälle verursachte, zeigten sich die aufnehmenden Beamten nachsichtig und erhoben nur einmal das Verwarnungsgeld, teilt die Polizeiinspektion Krumbach mit. (zg)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren