Newsticker

RKI: Gesundheitsämter melden knapp 7000 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Ein „eingeschweißtes Mädels-Team“

Serie

21.02.2015

Ein „eingeschweißtes Mädels-Team“

Katze Emely, derzeit im Tierheim Weißenhorn untergebracht, sucht ein neues Zuhause.
2 Bilder
Katze Emely, derzeit im Tierheim Weißenhorn untergebracht, sucht ein neues Zuhause.

Junge Katzendame und zwei Zwergkaninchen suchen ein neues Zuhause

Eine sehr gepflegte junge Katzendame und zwei Zwergkaninchen, die derzeit im Tierheim in Weißenhorn untergebracht sind, suchen ein neues Zuhause. Die beiden Zwergkaninchen sind, wie das Tierheim mitteilt, ein „eingeschweißtes Mädels-Team“.

Sie ist eine noch junge Katzendame, die vor Kurzem als Fundtier ins Tierheim gebracht wurde. Eigentlich kann niemand glauben, dass sie nicht vermisst wird, denn Emely ist eine sehr gepflegte und menschenbezogene Katze, die sich im Tierheim auf jeden Fall fehl am Platze sieht. Vielleicht findet sie auf diesem Wege ja zurück in ihr Zuhause, falls nicht, wäre sie auf jeden Fall für eine neue Familie aufgeschlossen. Emely ist rund neun Monate alt, wird geimpft, gechippt und kastriert.

Zurzeit leben einige Zwergkaninchen im Tierheim. Zwei davon sind Finnja und Lilli, die von ihren Besitzern ins Tierheim gebracht wurden und dort nach wie vor leben. Die beiden sind ein eingeschweißtes Mädels-Team, das auch unbedingt zusammenbleiben möchte.

Zwar fühlen sich die beiden in ihrem Gehege ganz wohl, doch ein eigenes Heim mit menschlicher Ansprache ist doch noch etwas anderes. Beide sind bald drei Jahre alt und möchten im Frühling unbedingt wieder Gras unter den Pfoten spüren. (zg)

Geöffnet von Freitag bis Sonntag jeweils von 14 bis 16 Uhr. Informationen gibt es unter der Telefonnummer 07309/425282 von 13 bis 14 Uhr.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren