Newsticker

Corona-Neuinfektionen in Deutschland auf höchstem Stand seit April
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Einbruch Dieb klaut Laptop und Geldbeutel aus Wohnung

Thannhausen

15.09.2020

Einbruch Dieb klaut Laptop und Geldbeutel aus Wohnung

Ein Einbrecher stieg in Thannhausen in eine Wohnung ein.
Bild: Alexander Kaya

Gelegenheit macht diebe und so kommen Einbrecher auch gerne mal durch ein offenes Fenster herein so wie diesmal in eine Thannhauser Wohnung. Was sonst noch von der Polizei zu bearbeiten war.

Von einem Einbruch in Thannhausen berichtet die Krumbacher Polizei. Demnach entwendete ein unbekannter Täter bereits am Montag, 7. September, zwischen 18 und 20 Uhr aus einer Wohnung in der Krumbacher Straße einen Laptop sowie einen Geldbeutel. Der Täter gelangte über ein offen stehendes Fenster in die Wohnung des Geschädigten. Den Laptop ließ der Täter dann jedoch im Hofraum des Anwesens zurück, den Geldbeutel, samt Inhalt nahm er mit. Der Gesamtschaden wurde mit 520 Euro angegeben. Zeugen, welche Beobachtungen zu diesem Diebstahl gemacht haben, können sich bei der Polizeiinspektion Krumbach unter Telefon 08282/905111, melden.

Laserkontrolle: Zu schnell mit dem Mofa bei Nettershausen

Ein offenbar „frisiertes“ Mofa haben Polizisten beim Thannhauser Stadtteil Nettershausen aus dem Verkehr gezogen. Wie die Polizei berichtet, war am Montag auf der Staatsstraße 2025 bei Nettershausen eine Laserkontrolle eingerichtet. Dabei wurde ein Mofa 25 mit einer Geschwindigkeit von 44 Stundenkilometern gemessen. Beamte der Polizeiinspektion Krumbach hielten den 43-jährigen Fahrer zu einer Kontrolle an. Er konnte lediglich eine Mofaprüfbescheinigung vorweisen. Da er nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war, wird er nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis angezeigt.

Sachbeschädigung: Laternenglas geht in Krumbach kaputt

Wegen einer Sachbeschädigung ermittelt die Krumbacher Polizei und sucht mögliche Zeugen: In der Zeit von Freitag, 11. September, 16 Uhr, bis Montag, 14. September, 8.30 Uhr, wurde eine Außenlaterne bei der Fachakademie am Burgberg in Krumbach beschädigt. Ein unbekannter Täter warf laut Polizei einen Gegenstand gegen den Glasschirm der Laterne, welcher dadurch beschädigt wurde. Der Sachschaden wurde auf rund 400 Euro beziffert. Zeugen, welche Hinweise zu dieser Sachbeschädigung geben können, können sich bei der Polizeiinspektion Krumbach unter Telefon 08282/905111, melden.

Warenbetrug: Oberfräse nicht geliefert

Übel betrogen worden ist ein junger Mann bei einem Geschäft im Internet. Wie die Polizei berichtet, zeigte am Montag ein 24-Jähriger einen Warenbetrug an. Über eine bekannte Verkaufsplattform erwarb dieser eine sogenannte Oberfräse. Den Kaufpreis in Höhe von 520 Euro bezahlte er auf ein österreichisches Konto. Die Fräse wurde aber nicht geliefert. Hier sind noch weitere Ermittlungen seitens der Polizei erforderlich.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren